Als einziger bundesweit: Lottospieler räumt Millionen-Gewinn ab

Kehl - Ein Lottospieler aus dem Ortenaukreis hat bei der Samstagsziehung rund 1,88 Millionen Euro gewonnen!

Der Lottospieler bekommt über eine Million Euro direkt auf sein Konto überwiesen. (Symbolbild)
Der Lottospieler bekommt über eine Million Euro direkt auf sein Konto überwiesen. (Symbolbild)  © Philipp von Ditfurth/dpa

Auf dem Lottoschein des Spielers aus Kehl sei die Ziffernfolge 6770522 vermerkt gewesen, teilte Lotto Baden-Württemberg am Montag mit.

Diese Zahlenreihe stimmte demnach exakt mit der am Samstagabend ermittelten Gewinnzahl beim Spiel 77 überein.

Der Lottospieler sei bundesweit der Einzige gewesen, der den Jackpot der Zusatzlotterie geknackt habe.

3,6 Millionen Euro: Vierter sächsischer Lottomillionär in diesem Jahr!
Lotto 3,6 Millionen Euro: Vierter sächsischer Lottomillionär in diesem Jahr!


Weil er mit einer Kundenkarte gespielt habe, werde der Gewinn in den kommenden Tagen automatisch auf sein Konto überwiesen, hieß es.

Titelfoto: Philipp von Ditfurth/dpa

Mehr zum Thema Lotto: