Frau knackt Lotto-Jackpot und reagiert lautstark: "Oh mein Gott! Verpisst Euch!"

Snowtown (Australien) - Bei so viel Freude, darf man auch mal ein paar Schimpfwörter rauslassen: Eine Australierin hat den Jackpot im Lotto geknackt - als sie darüber informiert wurde, flippte sie auf sehr witzige Art und Weise aus.

Wenn man den Jackpot im Lotto knackt, dann kann man auch mal ausflippen - so wie eine Gewinnerin aus Australien. (Symbolbild)
Wenn man den Jackpot im Lotto knackt, dann kann man auch mal ausflippen - so wie eine Gewinnerin aus Australien. (Symbolbild)  © andreypopov/123RF

Sage und schreibe 40 Millionen australische Dollar hat die namentlich nicht bekannte Frau gewonnen, das entspricht umgerechnet immerhin knapp 27 Millionen Euro.

Das war definitiv ein Grund zur Freude für die glückliche Gewinnerin und wie die Nachrichtenseite "news.com.au" berichtet, hielt sie sich mit ihrer Begeisterung auch nicht zurück.

Der zuständige Lotto-Anbieter, in Australien ist das "The Lott", rief bei der Dame an, um sie über ihren Volltreffer und die sagenhafte Gewinnsumme zu informieren. Und am Telefon bekamen die Verantwortlichen dann einiges zu hören.

Im Lostopf lagen 2 Milliarden! Als Mann auf seinen Lottoschein blickt, kann er sein Pech kaum fassen
Lotto Im Lostopf lagen 2 Milliarden! Als Mann auf seinen Lottoschein blickt, kann er sein Pech kaum fassen

"Oh mein Gott! Oh mein Gott!", brüllte die Frau in den Hörer. Auch ihre nächsten Worte sprach sie vor lauter Aufregung gleich doppelt aus: "Verpisst Euch! Verpisst Euch! Mein Gehirn funktioniert gerade nicht. Vierzig Millionen Dollar? Ist das auch wirklich wahr?"

Glückliche Australierin will den "lebensverändernden" Lotto-Gewinn gebührend feiern

Die Dame lebt in der Stadt Snowtown in Südaustralien (etwa 145 Kilometer nördlich von Adelaide gelegen) und erklärte, dass sie gerade mit dem Auto unterwegs gewesen sei, als der verrückte Anruf sie erreichte. "Ich war gerade am Fahren und bin in irgendeine Straße eingebogen. Ich weiß gar nicht, wo ich bin", so die frischgebackene Multimillionärin.

"Komischerweise habe ich heute Morgen noch mit einer Freundin herumgealbert und gesagt, dass ich eine Reise um die ganze Welt machen würde, falls ich heute im Powerball gewinne", verriet die Australierin. Aber eins nach dem anderen, sie müsse das Ganze erstmal verarbeiten und dann den Gewinn dieser "lebensverändernden" Summe gebührend feiern.

Wer es übrigens genau wissen möchte: Die Frau spielte am vergangenen Donnerstag in der Division One des Australian Powerball und weil sie in der Ziehungsnummer 1373 die einzige Gewinnerin war, sahnte sie allein den Jackpot ab. Ihre Glückszahlen waren 21, 23, 13, 30, 25, 31 und die Powerball-Nummer 10.

Titelfoto: andreypopov/123RF

Mehr zum Thema Lotto: