Mann entdeckt gruseliges Wesen mit Tentakeln an seiner Wand: Was ist das nur?

Bali (Indonesien) - Es war wie in einem Horror-Film: Draußen tobte ein Sturm mit strömendem Regen, als ein Mann in seinem Haus nach oben blickte und dort diese gruselige Kreatur hängen sah.

Creatonotos gangis nennt sich dieses Wesen.
Creatonotos gangis nennt sich dieses Wesen.  © YouTube/Screenshot/Viral Press

Hari Toae und seine Familie, die auf Bali leben, erschreckten sich zutiefst, als sie das Wesen mit seinen Tentakeln dort herumklettern sahen, berichtet aktuell die "SUN".

Hari Toae hatte keine Ahnung, was für ein Tier er da am 17. Juni vor sich hatte, sagte aber, dass es wie ein Außerirdischer aussah. Trotz der unheimlichen Stimmung, traute sich der Hausbesitzer die Kreatur zu filmen, wie ein Video auf "YouTube" dokumentiert.

Er fügte hinzu: "Das habe ich noch nie gesehen. Ich glaube nicht, dass es aus dieser Nachbarschaft kommt." Laut "SUN" handelt es sich bei dem Tier vermutlich um eine Motte - wenn auch eine der seltsamsten.

Düstere Prognosen für 2023? Das prophezeien Nostradamus und andere Wahrsager
Mystery Düstere Prognosen für 2023? Das prophezeien Nostradamus und andere Wahrsager

Ihr richtiger Name ist Creatonotos gangis. Diese Motten haben rote oder gelbe Körper, sind aber vor allen Dingen für ihre vier pulsierenden Tentakel bekannt.

Die durchscheinenden Arme sind in der Tat Duftdrüsen, die Pheromone ausstoßen, wobei die Haare den Geruch in Richtung der weiblichen Motten lenken. Laut "SUN" war das Tier also gerade bereit sich zu paaren.

Zum Glück der Familie fand sich jedoch keine zweite Motte, die dazu bereit war. Dieser Anblick wäre wohl auch wirklich zu viel für alle Beteiligten gewesen...

Mehr zum Thema Mystery: