Es geht um Beauty-Ampullen: L’Oréal ruft Vichy-Produkt zurück!

Düsseldorf - Der französische Konsumgüter- und Kosmetikhersteller L’Oréal mit Deutschlandsitz in Düsseldorf ruft eines seiner Produkte zurück!

Der Kosmetikhersteller L’Oréal ruft diese Vichy-Ampullen zurück.
Der Kosmetikhersteller L’Oréal ruft diese Vichy-Ampullen zurück.  © vichy.de (Screenshot)

Bei den Vichy-Glasfläschchen bestehe der Verdacht, dass das sichere Öffnen der Ampullen nicht garantiert werden könne, teilt das Unternehmen am Freitag mit.

Wer das Produkt "Vichy LiftActiv Peptide-C" gekauft habe, solle sich für die Rückgabe oder Erstattung des Kaufpreises an das Informationscenter des Unternehmens wenden.

"Wenn Sie im Besitz von Vichy LiftActiv Peptide-C Ampullen sind, verwenden Sie diese bitte nicht", hieß es.

Titelfoto: vichy.de (Screenshot)

Mehr zum Thema Rückruf: