Bambi klaut erst Salat auf Grundstück und findet dann den Weg nicht mehr heraus

Bad Kreuznach - Ein offensichtlich hungriges Reh auf Abwegen hat am Sonntag die Hilfe eines Tierarztes bitter nötig gehabt.

Ein süßes Reh verirrte sich in Bad Kreuznach auf ein Grundstück und fand dann den Weg nicht mehr heraus. (Symbolbild)
Ein süßes Reh verirrte sich in Bad Kreuznach auf ein Grundstück und fand dann den Weg nicht mehr heraus. (Symbolbild)  © 123RF/ Jatesada Natayo

Ein Mann im rheinland-pfälzischen Bad Kreuznach meldete gegen 10.45 Uhr, dass sich das Tier auf sein Grundstück in der Carmerstraße verirrt hat, wie die Polizei mitteilte.

Das Reh sei am Vorabend gekommen, habe die Salatpflanzen gefressen und anschließend nicht mehr den Weg vom Grundstück in der Innenstadt zurück in den Wald gefunden.

Daraufhin sei dann am Sonntag der Tierarzt gerufen worden. Dieser habe das Reh betäubt.

Dann sei es in ein Waldstück gebracht und ausgesetzt worden.

Titelfoto: 123RF/ Jatesada Natayo

Mehr zum Thema Tiere: