Wer will diese süßen Katzen haben?

Dippoldiswalde - Haustiere sind auch in schweren Lebensjahren treue Begleiter. Doch nicht immer ist den Tieren ein Leben und das Maß an Zuwendung vergönnt, wie sie es verdient haben. TAG24 will einen kleinen Teil dazu beitragen, das zu ändern.

Katrin Thiele ist die Leiterin des Tierheims Dippoldiswalde in Reichstädt.
Katrin Thiele ist die Leiterin des Tierheims Dippoldiswalde in Reichstädt.  © Holm Helis

Heute stellen wir Tiere vor, die Eure Hilfe gut gebrauchen könnten, denn sie suchen ein neues Zuhause mit liebevollen Haltern.

Der Tierschutzverein Dippoldiswalde betreibt das Tierheim Reichstädt mit drei Mitarbeitern und bietet vor allem um Katzen ein vorübergehendes Zuhause.

"Andere Tiere werden nur selten abgegeben. Die letzen waren ein Wellensittich und ein Zwerghase, die wir schon erfolgreich vermitteln konnten", sagt Heimleiterin Katrin Thiele (52).

Tierisches Deutschland-Ranking: Das sind die besten Zoos für Geldbeutel, Kinder - und Tiere
Tiere Tierisches Deutschland-Ranking: Das sind die besten Zoos für Geldbeutel, Kinder - und Tiere

Aktuell warten im Tierheim Reichstädt 32 Miezen auf neue Familien und ein Zuhause.

Für Besichtigungen bitte telefonisch einen Termin vereinbaren: 03504/611185.

Steckbrief: "Gustav"

Gustav ist ein Jahr alt.
Gustav ist ein Jahr alt.  © Holm Helis
  • Rasse: Europäisch Kurzhaar
  • Farbe: schwarz-weiß getigert
  • Geschlecht: männlich, kastriert
Autofahrer wollen Igel retten: Vier Verletzte!
Tiere Autofahrer wollen Igel retten: Vier Verletzte!
  • Alter: 1 Jahr
  • Geeignet für: Wohnungshaltung, Kinder, Zweitkatze

Anwohner fanden den Gustav als kleinen Kerl in ihrer Scheune, wo er Unterschlupf gesucht hatte.

Seit September 2018 ist er im Tierheim und hat auch schon einen Spitznamen erhalten: Die Mitarbeiter nennen ihn "frecher Gustav". Denn er ist neugierig und spielt unheimlich gerne, will also auch beschäftigt werden.

Ein Artgenosse als Spielkamerad wäre schön, auch mit Kindern (ab 10 Jahren) kommt er gut klar. Denn Gustav ist ein Lieber und schmust auch gerne. Über einen (katzensicheren) Balkon in der Wohnung würde er sich freuen.

Der freche Gustav.
Der freche Gustav.  © Holm Helis

Steckbrief "Pitti"

Hi, ich bin Pitti (7 Monate).
Hi, ich bin Pitti (7 Monate).  © Holm Helis
  • Rasse: Europäisch Kurzhaar
  • Farbe: grau-weiß getigert
  • Geschlecht: männlich, kastriert
  • Alter: 7 Monate
  • Geeignet für: Wohnung, Kinder, Zeitkatze

Pitti ist ein anhänglicher Schmusekater. Er wurde zusammen mit seinem Geschwisterchen gefunden - ausgehungert, in einer Kiste mitten im Wald. Nur Pitti überlebte diese Tortur, wurde nach seiner Ankunft im Tierheim mit der Flasche aufgepäppelt.

Er hat sich sehr gut entwickelt, ist zahm, zugänglich und verschmust. Im Heim hat er viele Katzenfreunde gefunden.

Kinder (ab 10 Jahren) haben gewiss ihre Freude mit Pitti, der in einer Wohnung (gerne mit katzensicherem Balkon) gut klar kommt.

Katrin Thiele wünscht sich für ihren kleinen Schützling ein liebevolles neues Zuhause.
Katrin Thiele wünscht sich für ihren kleinen Schützling ein liebevolles neues Zuhause.  © Holm Helis

Steckbrief "Sina"

Sina ist fünf Jahre alt und besonders für erfahrene Halter geeignet.
Sina ist fünf Jahre alt und besonders für erfahrene Halter geeignet.  © Holm Helis
  • Rasse: Europäisch Kurzhaar
  • Farbe: grau getigert
  • Geschlecht: weiblich, kastriert
  • Alter: 5 Jahre
  • Geeignet für: erfahrene Halter, Rentner, kinderloser Haushalt

Sina hatte bislang kein einfaches Leben und entwickelte sich daher zu eine Einzelgängerin mit ausgeprägtem Charakter. Sie braucht jemanden, der ihr Freiheiten und Ruhe lässt. Sie kommt zwar auf Zweibeiner zu und schmiegt sich auch an die Beine.

Doch Sina ist mit Vorsicht zu genießen, kann auch aggressiv werden. Artgenossen faucht sie gerne mal an, sollte auch nicht mit Kindern in einem Haushalt leben. Ideal wären Senioren, die Sina ihrem liebsten Hobby nachgehen lassen: faulenzen. Wer ihr eine Chance gibt, braucht keine Sorge haben: Klappt es nicht im neuen Zuhause, nimmt das Tierheim Sina wieder zurück.

Der Halter wird gesucht

"Matis" Halter wird gesucht.
"Matis" Halter wird gesucht.  © Holm Helis

Wer vermisst Whiskas-Kater Mati?

Mati ist ein Sonderfall. In Dorfhain kam er täglich zu einem Haus, mauzte vor der Türe und wollte hinein. Am Ende traute sich die eigene Katze der Hausbewohner nicht mehr hinaus, schließlich wurde Mati ins Tierheim gebracht.

Jetzt wird ihr Halter gesucht, vermutlich hatte sie in einer Wohnung gelebt. Sie ist ruhig, anhänglich, verschmust, an Menschen gewöhnt. Leiterin Thiele: "Wir hoffen, dass sich noch ihr Halter meldet, warten darum noch ein paar Wochen bis wir Mati vermitteln".

Wer Hinweise zur Herkunft machen kann, soll sich bitte beim Tierheim melden.

Wenn der Halter nicht gefunden wird, soll auch "Mati" ein neues Zuhause bekommen.
Wenn der Halter nicht gefunden wird, soll auch "Mati" ein neues Zuhause bekommen.  © Holm Helis
Das Tierheim Dippoldiswalde in Reichstädt befindet sich Am Hofbusch.
Das Tierheim Dippoldiswalde in Reichstädt befindet sich Am Hofbusch.  © Holm Helis

Mehr zum Thema Tiere: