Dreifacher Löwennachwuchs im Thüringer Zoopark Erfurt

Erfurt - Süß! In der Nacht von Sonntag auf Montag erblickten im Thüringer Zoopark Erfurt gleich drei gesunde Löwenbabys das Licht der Welt. Mutter und Jungtiere sind wohlauf. 

Löwenmama Bastet und die drei kleinen Welpen.
Löwenmama Bastet und die drei kleinen Welpen.  © Thüringer Zoopark Erfurt

"Bastet ist eine super Mutter, und wir alle hoffen, dass diesmal alles reibungslos verläuft. Die ersten Tage im Leben eines Neugeborenen sind immer kritisch, aber Bastet macht sich gut und verteidigt ihre Welpen selbst gegen Cheftierpflegerin Sabine Fuß. Das sind sehr gute Zeichen", sagte Zoodirektorin Sabine Merz. 

Alle seien wohlauf, teilte der Zoo mit. Um die kleinen Löwen dürfen sich derzeit nur die Raubtierpfleger kümmern. Ruhe und Schutz der Welpen haben momentan absoluten Vorrang, heißt es.

Wann die Jungtiere von den Zoobesuchern bestaunt werden können, steht noch nicht fest. 

Nach und nach werden die Babys die Wurfbox erkunden und die Koordination von ihren vier Pfoten und Beinen üben.

Im vergangenen Jahr hatte die Löwenmama eine dramatische Geburt. Sie brachte zwei Babys zur Welt, ein drittes starb ihr zunächst unentdeckt im Mutterleib weg. Daraufhin löste sich eine Infektion bei der Löwin aus. Sie musste operiert werden. 

Titelfoto: Thüringer Zoopark Erfurt

Mehr zum Thema Tiere:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0