Familie macht entspannten Bootsausflug, dann erblickt die Frau etwas Riesiges im Meer

Nova Scotia (Kanada) - Eigentlich wollten Samantha LeBlanc und ihre Familie lediglich einen entspannten Ausflug mit dem Boot machen. Doch die anfängliche Begeisterung wandelte sich schnell in Sorge um. Aber der Reihe nach ...

Die Familie sah diesen Weißen Hai von ihrem Boot aus.
Die Familie sah diesen Weißen Hai von ihrem Boot aus.

Die Familie war gerade mit einem Speedboot auf dem Atlantischen Ozean im kleinen Fischerdörfchen Wedgeport in der kanadischen Provinz Nova Scotia unterwegs. Wie auf einem Video, welches von der Atlantic White Shark Conservancy auf Facebook veröffentlicht wurde, zeigt, ist die Stimmung zwischen den Familienmitgliedern gut. 

Dann erblickt Samantha etwas Schwarzes im Wasser, das Boot nähert sich. "Langsam, langsam", sagte sie. "Ist das ein Hai?", wiederholt ihr Sohn mehrfach mit aufgeregter Stimme. Sekunden später ist im Clip zu sehen, dass es sich tatsächlich um einen großen Hai handelt. 

Alle waren sofort Feuer und Flamme, schließlich sieht man ein solches Spektakel nicht oft. Dennoch sorgte sich die Kanadierin ein wenig: "Heilige Schei**, ich habe Angst, dass er aufs Boot springt", sagt Samantha. 

Laut "Storyful" soll der Hai mindestens vier Meter lang gewesen sein - also fast so lang wie das Boot, in welchem sich die Familie befand. 

Das Video zeigt den Weißen Hai

Die Organisation Atlantic White Shark Conservancy bestätigte später, dass es sich um einen Weißen Hai gehandelt haben soll. Angeblich sei der Raubfisch der erste, welcher dieses Jahr in der kanadischen Provinz gesichtet wurde. Ein unvergessliches Erlebnis für die kanadische Familie.  

Titelfoto: Screenshot/Facebook/Atlantic Shark Conservancy

Mehr zum Thema Tiere:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0