Für ein paar Nüsse hört dieses Streifenhörnchen auf einfach jedes Kommando

Netz - Was für ein niedlicher Kerl!

Charlie versteht ganz genau, was Borjana Anicin-Dragosavac ihm sagt.
Charlie versteht ganz genau, was Borjana Anicin-Dragosavac ihm sagt.  © Bildmontage: Instagram/Screenshot/Charliethechip (2)

Hunde, die brav auf die Kommandos ihrer Herrchen hören und die verrücktesten Tricks vorführen, verdrehen den Menschen seit jeher die Köpfe und gehen im Internet regelmäßig viral.

Doch habt Ihr schon mal ein trainiertes Streifenhörnchen gesehen?

Wir schon und das würden wir Euch gern einmal vorstellen!

Summer-Time: Steht jetzt auch noch eine Mücken-Invasion bevor?
Tiere Summer-Time: Steht jetzt auch noch eine Mücken-Invasion bevor?

Sein Name ist Charlie und Dank seines Instagram-Accounts charliethechip ist er binnen kürzester Zeit zu einem waschechten Social-Media-Star herangewachsen – mittlerweile folgen seinem Profil fast 50.000 Follower, die einfach nicht genug von dem kleinen Rabauken bekommen können.

"Ich liebe Charlie" und "so süß" sind nur ein paar wenige der unzähligen Kommentare, die sich tagtäglich unter den Beiträgen des Streifenhörnchens sammeln.

Doch was genau ist es, was dieses kleine Nagetier so besonders macht?

Auf Instagram gibt Charlie mit seinen Talenten an!

Charlie und seine beste Freundin Borjana kennen sich nun schon seit drei Jahren!

Für ein paar Nüsse hört Charlie auf einfach jedes Kommando!
Für ein paar Nüsse hört Charlie auf einfach jedes Kommando!  © Bildmontage: Instagram/Screenshot/Charliethechip (2)

Auf Kommando gibt Charlie seiner menschlichen Freundin Borjana Anicin-Dragosavac liebevolle Küsschen, stellt sich auf seine Hinterpfoten und kommt sofort angelaufen, sobald sein Name gerufen wird – für ein paar Nüsse macht dieser kleine Frechdachs einfach alles!

In einem kurzen Interview mit dem amerikanischen Tiermagazin The Dodo, erinnerte sich Borjana nun an den Tag zurück, an welchem sie das erste Mal auf Charlie aufmerksam wurde – vor drei Jahren, im Garten ihrer Eltern.

Damals begann sie mit ihrer "süßen Stimme" immer wieder "Komm her!" zu rufen – so lange, bis er auf ihre Rufe zu reagieren begann und es schon bald ganz natürlich zwischen den beiden wurde.

Verletzter Waschbär beißt Polizist, danach wird er getötet
Tiere Verletzter Waschbär beißt Polizist, danach wird er getötet

"Es ist einfach nur cool", schwärmte Borjana weiterhin.

Mittlerweile sind die beiden so unzertrennlich geworden, dass sich das kleine Streifenhörnchen regelmäßig einfach nur so zu ihr setzt – auch dann, wenn kein Essen im Spiel ist. Einfach nur, um ihre bloße Anwesenheit zu genießen.

"Es sind Momente wie diese, die mich besonders berühren."

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/Screenshot/Charliethechip (2)

Mehr zum Thema Tiere: