Nach Aufruf: Stella findet Hund Amy wieder

Dresden - Vergangene Woche suchte die Dresdnerin Stella Kaiser (20) nach Amy (TAG24 berichtete).

Mit solchen Plakaten suchte Stella Kaiser (20) nach Amy: "Ich will schon lange einen Hund und Mutti meinte, dieser oder keiner."
Mit solchen Plakaten suchte Stella Kaiser (20) nach Amy: "Ich will schon lange einen Hund und Mutti meinte, dieser oder keiner."  © Holm Helis

Sie war der süßen Jack-Russell-Beagle-Hündin und ihrer Betreuerin bei einem Spaziergang an der Weißeritz begegnet.

Amy war in Tierschutz-Pflege, sollte vermittelt werden. Doch Stella vergaß, sich Kontaktdaten geben zu lassen.

Amys Pflegerin las den Artikel und meldete sich. "Leider wurde Amy schon an eine Familie in Dresden-Johannstadt vermittelt", erzählt Stella.

Notfall-Kastration! Hund ist einfach zu spitz und braucht dringend Hilfe
Hunde Notfall-Kastration! Hund ist einfach zu spitz und braucht dringend Hilfe

"Ich bin traurig, freue mich aber, wenn es Amy gutgeht."

Jetzt ist Stella im Internet fündig geworden, will einen Hund vom Tierschutzverband aus Italien aufnehmen: "Er heißt Garfield, ist ein Beagle-Mischling und wie Amy auch zwölf Wochen alt."

Hoffentlich klappt's diesmal.

Titelfoto: Holm Helis

Mehr zum Thema Hunde: