Nach Aufruf: Stella findet Hund Amy wieder

Dresden - Vergangene Woche suchte die Dresdnerin Stella Kaiser (20) nach Amy (TAG24 berichtete).

Mit solchen Plakaten suchte Stella Kaiser (20) nach Amy: "Ich will schon lange einen Hund und Mutti meinte, dieser oder keiner."
Mit solchen Plakaten suchte Stella Kaiser (20) nach Amy: "Ich will schon lange einen Hund und Mutti meinte, dieser oder keiner."  © Holm Helis

Sie war der süßen Jack-Russell-Beagle-Hündin und ihrer Betreuerin bei einem Spaziergang an der Weißeritz begegnet.

Amy war in Tierschutz-Pflege, sollte vermittelt werden. Doch Stella vergaß, sich Kontaktdaten geben zu lassen.

Amys Pflegerin las den Artikel und meldete sich. "Leider wurde Amy schon an eine Familie in Dresden-Johannstadt vermittelt", erzählt Stella.

"Ich bin traurig, freue mich aber, wenn es Amy gutgeht."

Jetzt ist Stella im Internet fündig geworden, will einen Hund vom Tierschutzverband aus Italien aufnehmen: "Er heißt Garfield, ist ein Beagle-Mischling und wie Amy auch zwölf Wochen alt."

Hoffentlich klappt's diesmal.

Titelfoto: Holm Helis

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0