Besonderes Privileg für Bidens Hunde: Davon können selbst leitende Angestellte nur träumen

Washington, D.C. - Das Leben der berühmtesten Hunde der USA ist ein ganz besonderes: Denn welche Vierbeiner können schon von sich behaupten, im Weißen Haus zu wohnen und sogar Zutritt zum Oval Office zu haben?

Links: Schäferhund Major steht auf dem Südrasen vor dem Weißen Haus. Rechts: First Lady Jill Biden streichelt Hündchen Champ.
Links: Schäferhund Major steht auf dem Südrasen vor dem Weißen Haus. Rechts: First Lady Jill Biden streichelt Hündchen Champ.  © Montage: Adam Schultz/Official White House/dpa

Champ und Major Biden führen ein Leben, von dem die meisten anderen Hunde nur träumen können.

Sechs Wochen nach ihrem Einzug ins Weiße Haus in Washington, D.C. haben sie sich perfekt eingelebt.

Zu verdanken haben sie den ganzen Luxus ihrem Herrchen, dem amtierenden US-Präsidenten Joe Biden (78), der die Wahl für sich entscheiden konnte.

Auf Twitter postete Biden nun ein heiteres Foto, auf dem er zusammen mit seinen beiden Schäferhunden zu sehen ist.

Dazu schrieb er: "Nicht viele Leute haben das Recht, das Oval Office jederzeit betreten zu dürfen. Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass diese beiden allerdings auf der Liste stehen."

Damit genießen Major und Champ ganz besondere Privilegien, die nicht einmal alle leitenden Angestellten im Weißen Haus haben.

Das vielleicht prestigeträchtigste Büro der Welt hat damit immer seine Türen für Bidens geliebte Hunde offen.

Hunde von Joe Biden sind so privilegiert, dass sie sogar jederzeit ins Oval Office hinein dürfen

Wer nun befürchtet, die Hunde könnten womöglich für Unordnung im Oval Office sorgen, kann beruhigt sein: First Lady Jill Biden (69) teilte bereits mehreren US-Medien mit, dass sich Champ und Major immer sehr gut benehmen.

Sicher wird den beiden Vierbeinern nicht entgangen sein, in was für einem historischen und weltbekannten Gebäude sie die nächsten vier Jahre wohnen dürfen.

Titelfoto: Screenshot Twitter @POTUS

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0