Blondine möchte ihren Freund küssen, doch ein Tier stört sie dabei

Netz - Auweia! Eigentlich wollte eine Dame ihrem Mann nur einen Schmatzer geben, doch einer fand das so ganz und gar nicht gut: der Vierbeiner der beiden Liebenden.

Huch! Die Blondine möchte ihren Partner küssen. Doch sie hat die Rechnung ohne ihren Hund gemacht.
Huch! Die Blondine möchte ihren Partner küssen. Doch sie hat die Rechnung ohne ihren Hund gemacht.  © Reddit/Bildmontage/Screenshot/vladgrinch

"Zurück da, Lady. Das ist mein Mann!" Wenn Hunde sprechen könnten, wäre dieser Satz wohl genau das, was ein gewisser Vierbeiner in einem viral gegangenen Video ganz offenbar gesagt hätte.

In einem kurzen Clip, welcher auf der Plattform Reddit veröffentlicht wurde, sieht man, wie das Haustier eines Pärchens so ganz und gar nicht mit der Kuss-Attacke seiner Besitzer zurechtkam.

Sein Herrchen, der mit Hornbrille und dunklen krausen Locken an den Schauspieler Mark Ruffalo (52, "Marvel's Avengers") erinnert, sitzt entspannt in einem Wohnzimmer. Die hübsche blonde Freundin kommt zu ihm und drückt ihm einen dicken Schmatzer auf die Lippen. Doch lange bleibt der Kuss nicht so innig. 

Denn das Haustier der Verliebten krabbelt unter dem Körper der Dame hindurch und schubst sie einfach weg! Dann macht der Hund sich daran, dass Gesicht seines Herrchens abzuschlecken. 

Der eifersüchtige Vierbeiner rief in der Community große Belustigung hervor. Bereits 8000 Menschen gaben dem Video ein Upvote.

Doch nicht jeder fand das Bildmaterial spaßig. Einige User meinten, darin eine große Gefahr für die Beziehung des Paares gefunden zu haben.

Reddit-Community sieht im Verhalten des Hundes eine Gefahr

Das Pärchen kann über das Verhalten des Vierbeiners lachen.
Das Pärchen kann über das Verhalten des Vierbeiners lachen.  © Reddit/Bildmontage/Screenshot/vladgrinch

Ein User schrieb, dass das Video vielleicht ganz süß aussehe, aber er und seine Partnerin ein großes Problem mit einem ähnlichen Verhalten ihres Hundes haben.

Denn dieser würde den Verstand verlieren, wenn sich das Paar gegenseitig körperliche Zuneigung gebe. Er rege sich sogar auf, wenn sie sich nur umarmen! "Wir können den Sex absolut vergessen, wenn er mit uns unter einem Dach ist. Nichts, was wir versuchen, scheint zu funktionieren oder diesen sonst so braven Jungen zu beruhigen", erklärte er.

Die Community ließ es sich nicht nehmen, sogleich eine Lösung für diesen armen Mann zu finden. 

Sie rieten ihm, sich sofort zwischen die Herzensdame und den Hund zu schieben - und zwar so, dass der Vierbeiner nur den Rücken sieht.

Auf keinen Fall solle man mit dem Hund sprechen oder schimpfen, da er so Aufmerksamkeit erhalte, wenn auch negative. Das Herrchen solle lieber weitermachen und den Vierbeiner ignorieren.

Viele User schlossen sich dem Ratschlag an. Einige berichteten von ähnlichen Vorfällen mit einem Hund, der sogar schnell aggressiv wurde. Ob die Tipps der Community das Liebesleben derjenigen verbessert hat, ist nicht bekannt.

Titelfoto: Reddit/Bildmontage/Screenshot/vladgrinch

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0