Frauchen bittet Hund durch Lametta-Vorhang zu gehen: Über dessen Reaktion lachen Millionen

Alabama (USA) - Dieser Hund sorgt bei rund drei Millionen Menschen für mächtig gute Laune.

Null Vertrauen: Winston blieb hinter der "Wand" stehen.
Null Vertrauen: Winston blieb hinter der "Wand" stehen.  © TikTok/Screenshot/i_am_maylyn_

Was war geschehen? Frauchen Maylyn Darrow (25) aus dem US-Bundesstaat Alabama hatte ihre Wohnung ein wenig dekoriert, um mit ihrem Mann zu Feiern.

Der geliebte Gatte hatte nämlich eine wichtige Prüfung bestanden. Also bastelte die 25-Jährige einen Vorhang aus Lametta und dekorierte den Flur ein wenig um, berichtet aktuell die Daily Mail.

Es dauerte etwa 30 Minuten, bis Maylyn Darrow begriff, dass ihr Hund Winston alles andere als begeistert von dem Lametta-Vorhang war. Die US-Amerikanerin bemerkte, dass der Cavoodle einige Meter davor kauerte und nicht mehr zu ihr kommen wollte.

Wohlweislich griff die junge Dame Anfang Februar nach ihrem Handy, um den sich anbahnenden, kuriosen Moment für die Ewigkeit festzuhalten. Es stellte sich nämlich heraus, dass Winston große Angst vor der neuen "Grenze" hatte.

"Winston das ist keine Tür, du kannst zu mir kommen", fordert Maylyn Darrow den Rüden in ihrem Clip auf, der auf ihrem TikTok-Account zu sehen ist.

Auch Käse konnte Winston nicht beeindrucken.
Auch Käse konnte Winston nicht beeindrucken.  © Collage: TikTok/Screenshot/i_am_maylyn_ (2)

Winston überwindet doch noch seine Angst

Maylyn Darrow hatte am Ende gut lachen: Winston traute sich doch noch durch den Lametta-Vorhang.
Maylyn Darrow hatte am Ende gut lachen: Winston traute sich doch noch durch den Lametta-Vorhang.  © Collage: TikTok/Screenshot/i_am_maylyn_ (2)

Doch der Vierbeiner traut seinem Frauchen in der Aufnahme so gar nicht über den Weg. Misstrauisch bleibt der Rüde standhaft hinter dem Vorhang stehen, der für ihn eine große Gefahr darzustellen scheint.

Selbst mit seinem Lieblingssnack, einem Stückchen Käse, kann ihn sein Frauchen nicht aus der Reserve locken.

Erst in einem zweiten Clip, der hier zu sehen ist, überwindet der kleine Hund seine Angst. Dafür musste Maylyn Darrow ihn aber nicht nur mit dem Käse locken, sondern auch noch das Lametta beiseiteschieben.

Schließlich begriff Winston, dass von dem "Gitterzaun" keine Gefahr ausging. Am Ende des zweiten Videos sieht man die Fellnase dort in hohem Tempo hindurchlaufen.

Mehr als 650.000 Likes generierten die beiden lustigen Clips zusammen. Winston traf mit seiner Reaktion also definitiv den Nerv des Publikums.

Titelfoto: Collage: TikTok/Screenshot/i_am_maylyn_ (2)

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0