Frauchen lässt ihre Hunde kurz allein und ist sprachlos, als sie beide wiedersieht

Tampa (Florida) - "Was zum...?!" Lori Larkin (30) aus Tampa in Florida war keine zehn Minuten duschen gewesen, als sie ihre beiden Hunde Felix und Finely wiedersah. In der kurzen Zeit war jedoch einiges geschehen und das Frauchen entsprechend sprachlos. 

Lori Larkin (30) postete schon mehrere Bilder ihrer Hunde auf Instagram.
Lori Larkin (30) postete schon mehrere Bilder ihrer Hunde auf Instagram.  © Instagram/Screenshots/lalaloral

Von dem hellen, weißen Fell, das die beiden Vierbeiner eigentlich ziert, war kaum noch etwas zu sehen. Die zwei waren fast pechschwarz eingefärbt, hatten sich in Rekordgeschwindigkeit komplett eingesaut.

Doch wie konnte das so schnell passieren? Der "Daily Star" meldete sich jetzt bei Lori Larkin, die die Bilder der Hunde vor einer Weile auf ihrem Instagram-Account gepostet hatte und fragte nach. 

Die 30-Jährige erklärte die kuriose Geschichte wie folgt: "Ich war nicht länger als zehn Minuten unter der Dusche, als die Hündchen beschlossen, durch ihre Hundetür nach draußen zu gehen, die, was ich nicht realisiert hatte, offen stand."

Die Fellnasen hatten offenbar gehört, dass die Gartensprinkler angesprungen waren und nutzten ihre Chance. Da ein Teil des Gartens gerade nur aus freiliegender Erde bestand, sprangen die Hunde genau in diesen Matsch und sauten sich ordentlich ein. 

Hunde mussten erstmal ein paar Stunden dreckig bleiben

Wie seht ihr denn aus? Felix und Finely nach ihrem Matsch-GAU.
Wie seht ihr denn aus? Felix und Finely nach ihrem Matsch-GAU.  © Instagram/Screenshot/lalaloral

Lori Larkin erklärte, wie es dann weiterging: "Als ich sie fand, gab es kein Zurück... Sie mussten ein paar Stunden trocknen, bevor ich überhaupt anfangen konnte, sie zu waschen, weil das Hinzufügen von mehr Wasser nur dazu führt, dass der Schmutz noch weiter in ihr Fell eindringt." 

Nach der Wartezeit ging es den Hunden dann doch mit viel Wasser und Spülmittel ans Fell, bis sie wieder richtig sauber waren. 

"Wir haben dieses matschige Foto zu Beginn der Pandemie gepostet und bekamen den süßesten Kommentar von einer Frau aus Europa, die sagte, wie sehr es... ihre Woche aufgehellt hätte, weil sie sich von allem, was vor sich ging, niedergeschlagen fühlte."

Seitdem hat Lori Larkin viele weitere Aufnahmen der Hunde veröffentlicht. Sie machen ihr und ihrer Familie eben sehr viel Freude, die sie nun auch teilen will.

Titelfoto: Instagram/Screenshots/lalaloral

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0