Hund versteckt sich auf diesem Foto, aber wo ist er?

Netz - Ja, wo isser denn? Ein kurzer Videoclip auf Twitter sorgt für Aufregung in der Internet-Community.

Wo hat sich hier ein Hund versteckt?
Wo hat sich hier ein Hund versteckt?  © Twitter/WeRateDogs

In diesem ist ein Hund zu sehen - oder eben auch nicht, je nach Sichtweise.

Zur Erklärung: Zunächst beginnt das Video mit einem Blick in ein Wohnzimmer. Der Raum ist hübsch mit stilvollen Möbeln und einem Kamin eingerichtet. So weit, so unspektakulär.

Doch dann zoomt die Kamera etwas näher an den Kamin heran. Und siehe da, urplötzlich wird ein dunkler Vierbeiner in der Feuerstelle sichtbar!

Knapp 700.000 Mal wurde das knapp sieben Sekunden lange Video bislang aufgerufen.

Zahlreiche Kommentatoren waren sich einig, dass das Video, welches am 1. April veröffentlicht wurde, ein gelungener Scherz sei. Denn in den ersten Momenten fragt man sich wirklich verzweifelt, was denn so spektakulär an dem Clip wäre.

Aber seht selbst!

Na, habt ihr ihn entdeckt? Des Rätsels Auflösung: Der Vierbeiner sitzt im Kamin! (r.)
Na, habt ihr ihn entdeckt? Des Rätsels Auflösung: Der Vierbeiner sitzt im Kamin! (r.)  © Bildmontage: Twitter/WeRateDogs

In diesem Video befindet sich ein Hund

User eifern dem Video nach: Auch in diesem Bild ist ein Hund versteckt!

Warum der Hund ausgerechnet den Kamin als seinen Platz bevorzugte, bleibt unklar. Er erinnert zudem an die Nebenfigur "Das Nichts" aus Michael Endes (†65) "Die Unendliche Geschichte".

Titelfoto: Twitter/WeRateDogs

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0