Hund jault verzweifelt vor sich hin: Der Grund ist total witzig

Netz - Das Leben eines Hundes kann ganz schön hart sein. Das beweist dieser Vierbeiner, der an seiner neuesten Herausforderung verzweifelt.

Was macht diesem Hund so zu schaffen?
Was macht diesem Hund so zu schaffen?  © Reddit/Screenshot/ben0151

In einem Clip, der am Freitag von Reddit-User ben0151 online gestellt wurde, wird das Dilemma des Schäferhundes ziemlich schnell klar. Das arme Tier hat sich darin nämlich zum Spielen das falsche "Stöckchen" ausgesucht.

Im Video ist der Vierbeiner mitten im Wald zu sehen. Vor ihm liegt ein recht großer Ast, mit dem der Hund so gerne spielen würde. Dumm nur, dass er sich bei dieser Idee buchstäblich verhoben hat.

Der Ast will nämlich nicht so wie die Fellnase. Genau genommen will der Ast wohl gar nicht. So sehr der Schäferhund sich um seine neue Errungenschaft bemüht, so wenig schafft er es, sie auch nur einen Zentimeter zu bewegen.

Kleiner Junge geht in Käfig mit sechs Hunden: Stunden später erliegt er den Bisswunden!
Hunde Kleiner Junge geht in Käfig mit sechs Hunden: Stunden später erliegt er den Bisswunden!

Jaulend und verzweifelt blickt das Tier ein ums andere Mal fragend in die Kamera seines Herrchens. Doch statt ihm zu helfen, filmt der gemeine Hundebesitzer einfach weiter.

Reddit-User haben Mitleid

Egal an welcher Stelle: Dieses "Stöckchen" will sich einfach nicht bewegen lassen.
Egal an welcher Stelle: Dieses "Stöckchen" will sich einfach nicht bewegen lassen.  © Reddit/Screenshots/ben0151

Währenddessen versucht der Schäferhund das "Stöckchen" noch an mehreren anderen Stellen mit seiner Schnauze anzuheben - allerdings ohne Erfolg.

Das witzige Video, das hier abrufbar ist, wurde auf Reddit zahlreich kommentiert, außerdem berichtete der Daily Star über das kuriose Werk. Viele der Reddit-User ließen Milde mit dem Schäferhund walten, fanden warme Worte für den armen Kerl:

  • "Es mag ihm nicht gelungen sein, aber bei Gott, er hat es versucht."
  • "Ich liebe Hunde. Sie sind das Beste in dieser beschissenen Welt. Vor allem dieses Baby. Gib ihm heute Nacht viele Küsse."
  • "Es gelang ihm im Herzen."
Französische Bulldogge landet im Tierheim: Findet Louie doch noch sein Glück?
Hunde Französische Bulldogge landet im Tierheim: Findet Louie doch noch sein Glück?

Manch einer forderte das Herrchen auf, sich mehr für seinen Hund einzusetzen. So schrieb ihm ein User, dass er sich eine Axt schnappen und ein Stück des Astes abhacken sollte. Doch ben0151 konterte: "Dann würde er nur die Axt haben wollen."

Am Ende hilft es wohl alles nichts. Der Schäferhund wird sich ein Stöckchen suchen müssen, das einfach besser zu ihm passt...

Titelfoto: Reddit/Screenshot/ben0151

Mehr zum Thema Hunde: