Hund sieht schlimm aus, als man ihn findet: Doch heute ist er nicht wiederzuerkennen

Rajasthan (Indien) - Seine Schmerzen müssen unerträglich gewesen sein.

Tigger sah schlimm aus, als man ihn fand.
Tigger sah schlimm aus, als man ihn fand.  © YouTube/Screenshot/Animal Aid Unlimited, India

Irgendwo nahe einer Straßenecke im indischen Bundesstaat Rajasthan lag Rüde Tigger im Sand. Das arme Tier hatte sein gesamtes Fell verloren, litt an einer schlimmen Form von Räude.

Die Haut des Hundes war so mitgenommen, dass er an mehreren Körperstellen Wunden hatte. Die Tierschützer von "Animal Aid Unlimited" entdeckten den Vierbeiner spät, aber zum Glück nicht zu spät.

Vorsichtig nahmen sie Kontakt zu dem Straßenhund auf, der zunächst nicht sehr scheu wirkte. Oder war das erschöpfte Wesen schlicht und ergreifend zu schwach, um sich gegen die Annäherungsversuche zu wehren?

Sie flüchtete sogar aus der Pflegestelle: Fenna sucht Menschen, die ihr erstmal Raum geben
Hunde Sie flüchtete sogar aus der Pflegestelle: Fenna sucht Menschen, die ihr erstmal Raum geben

In jedem Fall fiel es dem Team leicht, die Fellnase zu streicheln und ihr Futter anzubieten. Als ein Tierschützer den Streuner jedoch hochheben wollte, raffte dieser sich auf und versuchte davonzulaufen.

Seinen Rettern blieb am Ende nichts anderes übrig, als den Rüden mit einem Netz einzufangen.

Tigger brauchte mehrere Wochen, um sich wieder zu erholen

Wieder komplett genesen: Tigger ist heute voller Lebensfreude.
Wieder komplett genesen: Tigger ist heute voller Lebensfreude.  © YouTube/Screenshot/Animal Aid Unlimited, India

Im Zentrum von Animal Aid Unlimited lag eine Menge Arbeit vor den Tierärzten. Die Männer behandelten die offenen Wunden von Tigger und rieben den Hund mit speziellen Heilungs-Cremes ein.

Vor dem Tier lag noch ein langer, steiniger Weg voller Schmerzen. Mit zahlreichen medizinischen Bädern, gutem Futter und einer Menge Streicheleinheiten versuchten seine Pfleger den Vierbeiner durch die schwere Zeit zu bringen.

Nach mehreren Wochen war es endlich so weit: Tiggers Fell wuchs wieder und sein Selbstvertrauen und seine Lebensfreude kehrten zurück. Heute ist der Hund nicht wiederzuerkennen!

Frau will von Brücke springen: Dann vollbringt dieser Hund etwas Erstaunliches
Hunde Frau will von Brücke springen: Dann vollbringt dieser Hund etwas Erstaunliches

Am Montag veröffentlichte Animal Aid Unlimited die Geschichte der Fellnase auf ihrem YouTube-Kanal. In dem knapp viereinhalb Minuten langen Clip können sich die Zuschauer von der Verwandlung des Rüden überzeugen.

Spenden nehmen die Tierschützer übrigens hier entgegen.

Titelfoto: YouTube/Screenshot/Animal Aid Unlimited, India

Mehr zum Thema Hunde: