Herzzerreißende Geschichte: Hunde-Dame nach langer Qual erlöst

Bayreuth - Vor gut zwei Wochen machten Spaziergänger auf einer Wiese in Oberfranken eine schockierende Entdeckung. Eine völlig verwahrloste Hunde-Dame lag dort am Waldrand. Das Tierheim Bayreuth nahm sich ihrer an - doch am Ende musste der Vierbeiner von seinem Leid erlöst werden.

Der Zustand der Hündin war schockierend.
Der Zustand der Hündin war schockierend.  © Tierheim Bayreuth

Die etwa 13 Jahre alte Hündin (Alter vom Tierheim geschätzt; Anm. d. Red.) konnte sich nicht mehr bewegen, als man sie fand (TAG24 berichtete). 

Das Tierheim Bayreuth teilte damals mit, dass das Tier stark abgemagert, sehr ungepflegt und nicht gechipt war. Außerdem war ihre Muskulatur an den Hinterläufen so verkümmert, dass sie nicht mehr gehen konnte.

Gemeinsam mit einer Tierärztin päppelten die Helfer die Hunde-Dame auf und konnten sogar erste Erfolge vermelden. Nach kurzer Zeit konnte sie mit anfänglicher Unterstützung bereits wieder ein wenig laufen.

Allerdings wurden bei dem Tier auch Probleme mit dem Herzen sowie mehrere Tumore festgestellt.

Am Ende musste die Hündin eingeschläfert werden, wie das Tierheim Bayreuth mitteilte. "Leider müssen wir euch mitteilen, dass unsere Fundhündin, wir nannten sie hier Erna, eingeschläfert werden musste", so die Retter in einem emotionalen Facebook-Post. 

"Wir hatten so sehr gehofft und gebangt und konnten am Ende doch nichts für sie tun. Mach es gut, altes Mädchen!"

Hund Erna eingeschläfert: User sind ergriffen von langer Leidensgeschichte

Die User sind ergriffen von der herzzerreißenden Leidensgeschichte der Hunde-Dame. "Gute Reise, Erna. Du hättest ein besseres Leben verdient gehabt", "Hatte so gehofft, dass sie es schafft. Komm gut über die Regenbogenbrücke" und "Das ist sehr sehr traurig zu lesen. Ich gönne dir deinen Frieden, du Hübsche, dass du es jetzt besser hast wie auf Erden alles Liebe. Gute Reise, Erna", schreiben sie in den Kommentaren unter dem Post.

(Rechtschreibung aus Original-Kommentaren übernommen)

Titelfoto: Tierheim Bayreuth

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0