Hund wird gestohlen, Frauchen appelliert an Diebe: Dann passiert etwas Unerwartetes

Kent/Houllingbourne (USA) - Für Pam Nash (76) war das Warten auf ihren geliebten Hund wohl die schlimmste Zeit in ihrem ganzen Leben.

Hündin Daisy verschwand vor etwa zwei Wochen.
Hündin Daisy verschwand vor etwa zwei Wochen.  © Screenshot/Facebook/Pam Nash

Am Montag, den 18. Januar, wurde Cockerspaniel Daisy am helllichten Tag direkt auf der Straße vor dem Haus der 76-Jährigen gestohlen. Die mutmaßlichen Diebe kamen mit einem Laster und klauten die Hundedame gegen 8.50 Uhr. Alles wurde von einer Dashcam eines Nachbarn aufgenommen.

Die ältere Dame war am Boden zerstört und schrieb einen emotionalen Beitrag auf Facebook. In diesem sprach sie die mutmaßlichen Langfinger direkt an:

"BITTE, wenn du der Lastwagen-Fahrer bist, der Daisy gestern in Hollingbourne mitgenommen hat, bitte gib sie zurück. Sie war unsere größte Freude im Lockdown. Wir haben sie aus einer Zuchtstation gerettet. Sie kann keinen Wert für dich haben. Wir wohnen nur zwei Türen von der Stelle weg, wo du sie geholt hast. Du kannst sie abgeben, wo immer du willst. Bitte hab' ein Herz."

Hundetrainerin verrät: Diesen Fehler dürft Ihr nie bei Eurem Welpen machen!
Hunde Hundetrainerin verrät: Diesen Fehler dürft Ihr nie bei Eurem Welpen machen!

Auch am Freitag, den 22. Januar, meldete sich Pam Nash wieder auf Facebook zu Wort und machte diesmal mit einem rührenden Gedicht auf den Verlust ihres Hundes aufmerksam.

Hund Daisy nach zwei Wochen plötzlich wieder da!

Pam Nash (76) ist glücklich ihre Daisy wiederzuhaben.
Pam Nash (76) ist glücklich ihre Daisy wiederzuhaben.  © Screenshot/Facebook/Pam Nash

Der Diebstahl wurde ebenfalls an die Polizei weitergeleitet. Inspektor Steve Kent ging der Fall sehr nah:

"Der Verlust eines Haustieres hat eine verheerende Wirkung auf die Opfer, und unsere Beamten werden alles Mögliche versuchen, um den Hund wiederzufinden. Es ist sehr traurig, dass sie plötzlich ihrer neuen und liebevollen Familie entrissen wurde, und wir wollen sie zurückholen."

Am Dienstagabend kam dann die erlösende Nachricht: Daisy ist wieder da!

Extrem aggressiver Hund fällt Polizisten an: Mehrere Schüsse fallen
Hunde Extrem aggressiver Hund fällt Polizisten an: Mehrere Schüsse fallen

"Daisy ist jetzt zu Hause. Über Nacht zurückgekehrt. Vielen Dank an alle, die uns geholfen haben", schrieb die Rentnerin auf Facebook. Offenbar hat sich das hartnäckige Suchen ausgezahlt. Wie der Cockerspaniel zurückkam, verriet Pam nicht.

Die Polizei hat die Ermittlungen in diesem Fall aufgenommen. Die Diebe konnten bisher nicht ausfindig gemacht werden.

Titelfoto: Screenshot/Facebook/Pam Nash

Mehr zum Thema Hunde: