Hundefreunde aufgepasst: Pebbles sucht eine Familie mit Erfahrung

Delitzsch - Sie ist klein, süß und auf Zack, aber gerade letzteres scheint nicht jedermanns Sache zu sein. Die Hündin Pebbles aus dem Tierheim Delitzsch ist überraschend erneut auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Die Einrichtung betont jedoch: Interessenten sollten bereit sein, noch einmal die Schulbank zu drücken.

Süß und ziemlich schlau, so beschreiben die Mitarbeiter des Tierheims Delitzsch die Hündin Pebbles.
Süß und ziemlich schlau, so beschreiben die Mitarbeiter des Tierheims Delitzsch die Hündin Pebbles.

Und zwar nicht die irgendeiner Schule, sondern am besten einer professionellen Hundeschule, wie es im Facebook-Text zu der Zweijährigen steht.

Die Hundedame sei zwar sehr anhänglich, habe jedoch auch einen deutlichen Charakter und soll zudem noch ziemlich schlau sein. Genau da liege allerdings auch der Haken, denn offenbar führte ausgerechnet ihre Intelligenz dazu, dass die Vierbeinerin schon wieder im Tierheim gelandet ist.

"Wie bei unseren Vorkontrollen immer wieder betont, wird Hund seine Menschen genau beobachten und das 24 Stunden am Tag. So auch die Pfiffige, denn sie hat 2 Tage benötigt, um ihre neue Familie zu analysieren", erklären die Tierpfleger.

"Das, aus ihrer Sicht, schwächste Glied, kann dann bei kleinsten "Verstößen" gemaßregelt werden", heißt es weiter.

So präsentiert das Tierheim Delitzsch die kleine Pebbles

Pebbles hat noch einen arbeitsreichen Weg vor sich

Das Verhalten würde Pebbles ausschließlich in den eigenen vier Wänden an den Tag legen. "In Wald und Flur lebt Prinzessin total auf, wo tatsächlich nur die Leinenführigkeit überarbeitet werden sollte."

Interessenten sollten allerdings beachten, dass die Kleine gern auf die Jagd gehen würde - wenn sie könnte.

Bei so viel Energie und Schläue wünschen sich die Tierheim-Mitarbeiter am liebsten ein Zuhause mit erfahrenen Hundefreunden für Pebbles. Diese sollten sich, wie bereits erwähnt, nicht davor scheuen, eine professionelle Hundeschule mit ihr aufzusuchen.

Pebbles habe noch einen arbeitsreichen Weg vor sich, aber er soll es "sowas von wert" sein.

Titelfoto: Screenshot/facebook.com/tierheim.delitzsch

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0