Kein Welpenschutz! Diese Hunde machen bald einen wichtigen Job

Wien - So klein und schon in wichtiger Mission unterwegs! In Wien werden künftig zehn Welpen als Schnüffler bei der Polizei ausgebildet.

In Wien werden Hunde der Rassen Schäferhund (Belgische, Holländische, Deutsche), Rottweiler und Riesenschnauzer im Polizeidienst eingesetzt.
In Wien werden Hunde der Rassen Schäferhund (Belgische, Holländische, Deutsche), Rottweiler und Riesenschnauzer im Polizeidienst eingesetzt.  © LPD Wien

Die kleinen Hunde wurden im September an ihre neuen Besitzer überreicht: Zehn Polizistinnen und Polizisten haben in Wien ihre Ausbildung zur Polizeidiensthundeführerin bzw. -führer angefangen, informierte die Polizei Wien.

Nach einer 40-stündigen Erstausbildung wurden die Vierbeiner vom Kommandanten der Polizeidiensthundeeinheit, Obstleutnant Rudolf König, an ihre neuen "Menschen-Kollegen" übergeben.

Jeweils in Zweierteams werden sie die nächsten zwei Jahre gemeinsam ausgebildet. Dazu werden sie nicht nur dienstlich zusammen arbeiten, sondern auch ihr Privatleben von nun an miteinander teilen. 

Die Polizeidiensthundeeinheit in Wien ist eine uniformierte Sondereinheit der Landespolizeidirektion Wien. Sie unterstützt alle Organisationseinheiten sowie österreichweit und international externe Behörden bei Einsätzen. 

Vielfältige Spezialausbildung

Anfang September wurden die neuen Zweierteams gebildet.
Anfang September wurden die neuen Zweierteams gebildet.  © LPD Wien

Derzeit gehören hundert Beamte dieser Staffel an. 

Zu ihren Aufgaben gehören Streifen- und Überwachungsdienst, der Einsatz im Ordnungsdienst - etwa bei Fußballspielen oder Versammlungen -, die Unterstützung bei kriminaltechnischen Ermittlungen sowie die Mitwirkung an Such-, Hilfs- und Rettungsaktionen.

Jeder Welpe bekommt eine Ausbildung zum Schutz- und Stöberhund. Das ist die Basisausbildung. 

Erst danach können Spezialausbildungen erfolgen, etwa als Suchtmittelspürhund, Sprengstoffspürhund, Brandmittelspürhund, Spezialfährtenhund, Leichen- und Blutspurenspürhund oder Banknoten/Dokumentenspürhund. 

Titelfoto: LPD Wien (Montage)

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0