Schüchternes Hunde-Mädchen mit "Bernstein-Augen" sucht neues Zuhause

Delitzsch - Gut Ding will Weile haben: Wer das Vertrauen von Nadia, einer Mischlings-Hündin aus dem Tierheim in Delitzsch, gewinnen möchte, braucht Geduld - diese wird aber auf jeden Fall belohnt!

Augen wie Bernstein: Hunde-Mädchen Nadia wartet im Tierheim in Delitzsch auf neue, souveräne Besitzer.
Augen wie Bernstein: Hunde-Mädchen Nadia wartet im Tierheim in Delitzsch auf neue, souveräne Besitzer.  © Screenshot Facebook/Tierheim Delitzsch

Was genau sich in der Vergangenheit von Nadia zugetragen hat, ist nicht bekannt: Mit Hund-Mensch-Beziehungen tat sich die Mischlings-Hündin jedoch seit ihrer Ankunft im Tierheim Delitzsch sehr schwer. Bis jetzt! Auf Facebook veröffentlichten die Tierheim-Mitarbeiter die frohe Kunde.

"Berührungen sind zwar noch immer spooky, aber wir arbeiten an unserer Mensch-Hund Beziehung.

Täglich wird sie neugieriger, lässt Berührungen zu, ohne sich in Luft auflösen zu wollen und findet die Büroauffenthalte mit Mitarbeiterhunden schon ziemlich entspannt", freut sich das Tierheim in einem Post.

Deshalb sei nun auch die Zeit gekommen, Nadia für potenzielle, neue Besitzer sichtbar zu machen.

So könnt Ihr Nadia aus dem Tierheim in Delitzsch kennenlernen!

"Wir suchen euch, die bereits Erfahrung mit vorsichtigen Hunden gesammelt haben, gegebenenfalls einen souveränen Ersthund besitzen und nach Möglichkeit nicht mitten in der Stadt leben", so die Mitarbeiter.

Wer an der treuen Seele mit den wunderschönen, Bernstein-farbenen Augen Interesse hat, der soll sich am besten telefonisch unter der 03420251757 melden. Nach dem Ausfüllen eines Fragebogens kann ein Kennenlernen vereinbart werden.

Nach mehreren Treffen und Spaziergängen soll sich dann herausstellen, ob die Chemie stimmt - ist das der Fall, könnte Nadia schon bald bei Euch einziehen und ihr neues Leben genießen.

Titelfoto: Screenshot Facebook/Tierheim Delitzsch

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0