Süßes Video zeigt, warum Golden Retriever Cooper Wasser so sehr liebt

Netz - Ganz und gar nicht wasserscheu: Golden Retriever Cooper liebt es, im Pool zu planschen, wie er nun auf seiner Instagramseite bewies.

Golden Retriever Cooper ist ganz und gar nicht wasserscheu.
Golden Retriever Cooper ist ganz und gar nicht wasserscheu.  © instagram.com/cooper.thegoldenboy

Der niedliche Clip zeigt, wie der Hund es kaum erwarten kann, sich bei sonnigen Temperaturen abzukühlen.

Während sein Herrchen gerade dabei ist, das Planschbecken im Garten mit Wasser zu befüllen, steht Cooper aufgeregt daneben, wedelt mit seinem Schwanz und blickt den Pool erwartungsvoll an.

Dann hält er es nicht mehr aus und springt mit seinen Vorderpfoten kurz ins kühle Nass und dann wieder aus dem Pool heraus.

Immer wieder macht der Golden Retriever einen Satz in das Wasser, springt dann wieder zurück auf den Rasen und rennt voller Vorfreude um das Planschbecken drum herum - ganz so als wäre das Wasser sein Spielkamerad.

Die Herzen seiner 123.000 Follower konnte der drei Jahre alte Rüde mit dem Video im Sturm erobern.

Über 200.000 Aufrufe hat der niedliche Clip schon gesammelt.

Golden Retriever Cooper entzückt seine Follower auf Instagram mit niedlichen Clips

Mit einer Hundepuppe hat sein Besitzer Cooper einen ganz schönen Schrecken eingejagt,
Mit einer Hundepuppe hat sein Besitzer Cooper einen ganz schönen Schrecken eingejagt,  © instagram.com/cooper.thegoldenboy

Hunderte von Fans sagten, Cooper habe ihnen Freudentränen bereitet und einige sagten sogar, sie wollten mit dem süßen Hund zusammen im Pool planschen.

"Oh, du bist der süßeste Hund, den ich je gesehen habe", zeigte sich ein Fan des Tieres entzückt.

"Er ist so flauschig", kommentierte ein Follower.

Andere beneideten Coopers Besitzer darum, dass der Golden Retriever ein so begeisterter Schwimmer ist und wünschen sich, ihre Hunde wären auch so.

Ein weiterer Beitrag zeigt den Vierbeiner nach seinem Sprung ins Wasser mit komplett nassem Fell.

"Schaut so aus, als hättest du Spaß gehabt, Cooper", freut sich ein Nutzer über das Bild.

Als besonders witzig erweist sich allerdings ein Video, das Coopers Herrchen mit einer plüschigen Hundepuppe an einem Golfschläger zeigt.

Als sein Besitzer damit langsam auf den Golden Retriever zugeht, duckt sich dieser zunächst, beginnt dann wild herumzuspringen und zu bellen.

Erst als sein Herrchen das Plüschtier streichelt, beruhigt sich Cooper allmählich.

Unter seinen Followern sorgt das Video für viel Gelächter. Einige wollen nun sogar ausprobieren, wie ihre eigenen Hunde darauf reagieren.

Titelfoto: instagram.com/cooper.thegoldenboy

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0