Um einer schwangeren Pflegehündin zu helfen, fasst diese Frau einen genialen Plan

USA - Ihr Beitrag kam in der Reddit-Community so gut an, dass sie völlig perplex war. Eine Frau teilte ein paar ultrasüße Bilder, auf denen sie mit einer schwangeren Pflegehündin zu sehen ist.

Auch auf Instagram begeisterte die junge Tierpflegerin mit ihren niedlichen Fotos.
Auch auf Instagram begeisterte die junge Tierpflegerin mit ihren niedlichen Fotos.  © Instagram Screenshot @caitiesfosterfam

Was macht man mit Pflegehunden, die jahrelang Menschen geholfen haben, nun aber selbst Hilfe benötigen?

Dieser Frage widmet sich eine junge US-Amerikanerin namens Caitie hauptberuflich.

Die Nutzerin, deren voller Name nicht bekannt ist, aber auf Reddit als "caitiesfosterfam" angemeldet ist, bekam auf ihren letzten Post unglaublich wohlwollende Reaktionen.

Auf den Fotos ist sie zusammen mit einer schwangeren Pflegehündin zu sehen. Die beiden spielen und schmusen miteinander und es gibt sogar ein Ultraschallbild zu sehen.

"Mein Hauptziel mit der Veröffentlichung dieser Bilder ist es, mehr Menschen zur Pflege von Hunden zu ermutigen", schreibt die hübsche Blondine.

Indem sie nun viel Zeit mit der schwangeren Hündin verbringt, will sie sie auf eine möglichst stressfreie Geburt vorbereiten.

"Dies ist das beste Schwangerschafts-Fotoshooting aller Zeiten", kommentierte ein User. "Das ist bislang das Schönste, was ich das ganze Jahr über im Internet gesehen habe", schrieb ein anderer.

Die niedliche Hündin heißt übrigens Lilly. "caitiesfosterfam" möchte in den nächsten Wochen regelmäßig weitere Updates auf Reddit und Instagram posten, um von der gemeinsamen Zeit mit dem Pflegehund zu berichten.

Titelfoto: Instagram Screenshot @caitiesfosterfam

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0