Wuff! Bürgermeister sucht nach Hunde-Besitzer und hat Erfolg

Zittau - Thomas Zenker (44), Oberbürgermeister der sächsischen Stadt Zittau war auf den Hund gekommen. Der Kommunalpolitiker machte am Freitag Bekanntschaft mit einem Golden Retriever. 

Zittaus Oberbürgermeister Thomas Zenker (44).
Zittaus Oberbürgermeister Thomas Zenker (44).  © Miriam Schönbach/dpa-Zentralbild/dpa

Mit einem Facebook-Posting suchte der 44-Jährige nach dem Halter des Tiers. 

"Kennt diesen freundlichen Kollegen Retriever jemand? Ist mir gerade auf der Lückendorfer Straße kurz vorm Reiterhof fast vors Auto gelaufen", wollte Zenker wissen.

Er beschrieb den Vierbeiner wie folgt:

  • Rüde
  • etwas beleibt
  • frisch eingeschlammt 
  • grüngraues Halsband 
  • Steuernummer der Stadt Zittau 0681


Offenbar zeigte der Aufruf Wirkung und meldete sich wenig später die Besitzerin beim Zittauer OB.

"UPDATE - - - Hat sich erledigt. War nur eine kurze Bekanntschaft mit Blondie. Trottet gerade mit Besitzerin an der Leine nach Hause - - -", teilte Zenker auf seinem Facebook-Kanal ebenfalls am Freitag mit.

Titelfoto: Miriam Schönbach/dpa-Zentralbild/dpa / Facebook Screenshot Thomas Zenker

Mehr zum Thema Hunde:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0