Endstation Tierheim? Warum findet diese wunderschöne Katze kein Zuhause?

Köln - Trotz ihres hübschen Anblicks konnte diese Katze bislang kein Herz gewinnen, denn noch immer sitzt "Dakota" im Tierheim in Köln-Dellbrück.

Kater "Dakota" besticht durch sein wunderschönes Äußeres. Das Tier wohnt aktuell im Tierheim in Köln-Dellbrück.
Kater "Dakota" besticht durch sein wunderschönes Äußeres. Das Tier wohnt aktuell im Tierheim in Köln-Dellbrück.  © Instagram/tierheim_dellbrueck (Bildmontage)

Woran liegt es bloß, dass die Mieze bislang keinen potenziellen Interessenten für sich begeistern konnte? Das fragen sich wohl auch die Mitarbeiter des Tierheims.

"Dakota würde in jedem Katzenfilm garantiert die Hauptrolle abstauben. Der Brad Pitt der Katzen. Oder Johnny Depp", schrieben die Pfleger des Tiers jüngst in einem Instagram-Beitrag und stellten den 40.600 Fans den hübschen Vierbeiner vor.

Bislang sei niemand auf den Kater aufmerksam geworden, wie die Mitarbeiter ratlos schilderten. So vertreibt sich Dakota seine Zeit im Katzenhaus, statt es sich in einem richtigen Zuhause gemütlich zu machen.

Katze kommt zur WM-Presse-Konferenz, dann fliegt sie vom Tisch!
Katzen Katze kommt zur WM-Presse-Konferenz, dann fliegt sie vom Tisch!

Das soll sich nun ändern! So suchen die Pfleger ab sofort neue Besitzer, die den roten Kater bei sich aufnehmen wollen.

Potenzielle Interessenten sollten allerdings bedenken, dass Dakota, als kleiner Star, der er ist, gewisse Ansprüche hat!

Niemand wollte Kater "Dakota" bislang ein richtiges Zuhause bieten

Kater "Dakota" sucht ein neues Zuhause

Kater "Dakota" entspannt aktuell im Katzenhaus des Köln-Dellbrücker Tierheims. Viel lieber würde er es sich aber in einem richtigen Zuhause gemütlich machen.
Kater "Dakota" entspannt aktuell im Katzenhaus des Köln-Dellbrücker Tierheims. Viel lieber würde er es sich aber in einem richtigen Zuhause gemütlich machen.  © Instagram/tierheim_dellbrueck (Screenshots, Bildmontage)

"Dakota sucht ein Zuhause bei Menschen, die ihm Freigang bieten, ihm jeden Tag sagen, wie schön er ist und ihn ganz groß rausbringen", erklärten die Tierretter mit einem zwinkernden Auge.

Die Fans des Tierheims waren sich bereits sicher, dass der Kater nun nicht mehr lange auf ein richtiges Zuhause warten muss.

"Das kann nicht mehr lange dauern, so hübsch, wie du bist", schwärmte ein Follower in der Kommentarspalte.

Gefahr im Schnee: Deswegen solltet Ihr im Winter immer unters Auto gucken!
Katzen Gefahr im Schnee: Deswegen solltet Ihr im Winter immer unters Auto gucken!

"So ein toller Kerl wird schnell den richtigen roten Teppich finden, in eine edle Villa ziehen und bedient werden - da bin ich fest von überzeugt", war sich ein anderer sicher.

Wer den Prachtkerl kennenlernen möchte, kann über die Website des Tierheims Kontakt zu den Mitarbeitern aufnehmen.

Vor der Übernahme eines Tieres müssen allerdings einige Dinge beachtet werden: Neben einem persönlichen Gespräch gibt es beispielsweise bei Hunden auch einen Probespaziergang sowie einen Kontrollbesuch.

Titelfoto: Instagram/tierheim_dellbrueck (Bildmontage)

Mehr zum Thema Katzen: