Katze erblindet, nachdem sie misshandelt wurde, doch dann naht Rettung

Netz - Katze "Moet" (6) musste bereits einige schlimme Schicksalsschläge durchmachen. Nach ihrer Rettung begeistert sie jetzt Tausende im Internet.

Katze Moet hatte eine schwere Kindheit.
Katze Moet hatte eine schwere Kindheit.  © instagram.com/moetblindcat/

Bei ihrer Geburt sah noch alles danach aus, als würde die Fellnase die nächsten Wochen kaum überleben.

Ein illegaler Züchter im Oman hatte die Perserkatze an eine Tierhandlung abgegeben.

Dort wurde das Tier unter schrecklichen Bedingen gehalten, lag in seinem eigenen Dreck und bekam nur selten Futter oder Wasser.

"Mit der Zeit wurde sie immer kranker und erblindete schließlich", erklärte ihre jetzige Besitzerin Emily der DailyMail.

Glücklicherweise konnte Moet aus seiner grauenvollen Umgebung von Tierschützern gerettet werden, die sich darum kümmerten, dass die Augen des Vierbeiners endlich professionell behandelt wurden.

Ein Tierarzt entschloss sich dann dazu, diese zu entfernen.

Seitdem geht es im Leben der weißen Fellnase stetig bergauf.

Blinde Katze Moet ist auf Instagram ein Star

Inzwischen meistert die Katze trotz Handicap ihren Alltag problemlos.
Inzwischen meistert die Katze trotz Handicap ihren Alltag problemlos.  © instagram.com/moetblindcat/

Kurz darauf wurde Emily auf Moet aufmerksam, adoptierte das Tier und schloss es sofort in ihr Herz.

Inzwischen hat die Katze nicht nur einen eigenen Instagram-Account, sondern eine riesige Anhängerschaft von mehr als 50.000 Followern gesammelt, die immer weiter wächst.

Auf ihrem Kanal ist Moet zu sehen, die ihren Alltag auch ohne Sehfähigkeit bravourös meistert.

"Du bist die süßeste Katze, die ich je gesehen hab", freut sich ein Follower über die Schnappschüsse von der Katze.

"Dein Lächeln ist perfekt, wie das von Mona Lisa", kommentiert ein anderer.

Sie hat sogar einen eigenen Onlineshop, in denen T-Shirts und Accessoires mit dem Konterfei des Vierbeiners verkauft werden - und das sogar für den guten Zweck: "Wir spenden 100% des Gewinns an eine Freiwilligengruppe namens Omani Paws, die kranke und verletzte Tiere rettet, pflegt, füttert und ihnen hilft."

Emily hofft darauf, dass sie mithilfe von Moet möglichst viele Katzen davor bewahren kann, ein ähnlich schweres Schicksal zu erleiden.

Titelfoto: instagram.com/moetblindcat/

Mehr zum Thema Katzen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0