Autounfall, Schwanzabriss und nun schon wieder im Tierheim: Hat Katze Saskia denn gar kein Glück?

München - Europäisch-Kurzhaar-Katze Saskia wurde circa 2016 geboren und ist nun schon zum zweiten Mal im Münchner Tierheim gelandet.

Katze Saskia wurde nach erfolgter Vermittlung wieder im Tierheim abgegeben.
Katze Saskia wurde nach erfolgter Vermittlung wieder im Tierheim abgegeben.  © Tierheim München

Sie kam das erste Mal im Sommer 2019 als Fundtier, mit schweren Verletzungen vermutlich von einem Autounfall, ins Heim. Nach erfolgter Vermittlung ist sie nun leider wieder zurück.

Saskia zeigt sich im Tierheim menschenbezogen und zutraulich, hat aber auch Temperament.

Die verschmuste und verspielte Katze genießt Streicheleinheiten sehr und freut sich über jede Aufmerksamkeit, die ihr geschenkt wird.

Katzen-Duo im Tierheim Stendal: Ralfi und Fine suchen bald ein neues Zuhause
Katzen Katzen-Duo im Tierheim Stendal: Ralfi und Fine suchen bald ein neues Zuhause

Sie sucht ein Zuhause, in welchem sie nicht lange allein bleiben muss und in dem ihr sehr viel Beschäftigung und Auslastung geboten wird.

Saskia ist leider nicht für Anfänger geeignet, aber in Gesellschaft von rücksichtsvollen Kindern ab circa sechs Jahren würde sie sich auch wohlfühlen.

Saskia war früher Freigängerin, doch aufgrund ihrer Medikamente sowie ihres Schwanzabrisses muss auf ihr eigenständiges Urinabsetzen sehr genau geachtet werden.

Daher sucht Saskia nun ein neues Zuhause in mindestens einer sehr großen Wohnung mit sehr großem vernetztem Balkon.

Verschmuste Katze muss nach Unfall genau beobachtet werden

Katze Saskia will beschäftigt werden und würde gerne gesicherten Freigang genießen.
Katze Saskia will beschäftigt werden und würde gerne gesicherten Freigang genießen.  © Tierheim München

Besser wäre allerdings ein Haus mit einem weitläufigen und gesichertem Freigang. Die Pfleger im Tierheim geben Dir hierzu gerne weitere Informationen.

Wenn Du ein Herz und ein passendes Plätzchen für die süße Saskia hast, dann melde Dich bitte im Katzenhaus OG unter Tel.: 089/92100036.

Titelfoto: Bildmontage: Tierheim München (2)

Mehr zum Thema Katzen: