Seit Autounfall blind: Wer hat ein Herz für die Katzendame Emma?

Delitzsch - Die Katze Emma hat in ihrem kurzen Leben schon einiges durchmachen müssen. Nun wartet sie im Delitzscher Tierheim auf ein neues Zuhause, in dem sie endlich glücklich werden kann.

Die blinde Katzendame Emma sucht nach einem ruhigen, liebevollen Zuhause.
Die blinde Katzendame Emma sucht nach einem ruhigen, liebevollen Zuhause.  © Facebook/Tierheim Delitzsch

Wie das Heim auf Facebook berichtete, kam Emma als Notfall zum Tierarzt und musste dort über einen längeren Zeitraum wohnen.

Inzwischen ist sie ungefähr drei Jahre alt und ins Tierheim eingezogen. Doch das Leben im großen Katzenzimmer stellt sie vor einige neue Herausforderungen - denn Emma ist blind. Ihr Augenlicht verlor sie vermutlich bei einem Autounfall.

"Überall steht, liegt, oder bewegt sich etwas", erklärten die Tierschützer die schwierige Situation im Katzenzimmer. Emma habe große Probleme damit, sich in dieser chaotischen Umgebung zurechtzufinden.

Geschwister par excellence: Charly und Cloony gibt es nur im Doppelpack
Katzen Geschwister par excellence: Charly und Cloony gibt es nur im Doppelpack

Abgesehen davon sei die Katzendame "liebenswert, freundlich und sanft" und eigne sich damit perfekt für einen ruhigen Haushalt, in dem keine kleinen Kinder umherhüpfen. Hier sind also Tierfreunde mit viel Geduld gefragt.

"Wir finden ganz schnell das beste Zuhause für dich, Weihnachten wirst du mit deinem geliebten Menschen auf dem Sofa kuscheln", so das Versprechen der Tierschützer. Falls Ihr ihnen diesen Wunsch also erfüllen möchtet, meldet euch auf Facebook beim Tierheim.

Titelfoto: Facebook/Tierheim Delitzsch

Mehr zum Thema Katzen: