Löwenbabys endlich für Besucher des Erfurter Zooparks zu sehen

Erfurt - Mehr als einen Monat wurden die drei neuen Löwenbabys im Erfurter Zoopark den Besuchern vorenthalten. Nun hat das Warten ein Ende. Seit dem heutigen Dienstag (9 Uhr) sind die kleinen Raubtiere erstmals fürs Publikum zu sehen.

Die drei Löwenbabys sind endlich für Besucher des Erfurter Zooparks zu sehen.
Die drei Löwenbabys sind endlich für Besucher des Erfurter Zooparks zu sehen.  © Marcus Scheidel/MAS Bildagentur

Die zwei kleinen Kätzchen und der kleine Kater waren in der Nacht vom 30. zum 31. August gesund und wohlauf auf die Welt gekommen (TAG24 berichtete). 

Der Zoopark zeigte damals sogar das Video der Geburt auf seiner Facebook-Seite.

Seitdem kümmerten sich die Pfleger hinter den Kulissen intensiv um den neuen Raubtiernachwuchs. Alle anderen mussten draußen bleiben.

Ruhe und Schutz hatten in den ersten Lebenswochen der Jungtiere absoluten Vorrang, erklärte der Zoo damals. Neben der liebevollen Betreuung erkundeten die Welpen nach und nach die Wurfbox und übten das Laufen auf ihren vier Pfoten. Süß!

Einen Namen haben die drei Raubkatzen noch nicht. 

Titelfoto: Marcus Scheidel/MAS Bildagentur

Mehr zum Thema Tiere:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0