Mit "Fifi" die Freiheit genießen: "Dogmobile" als Krisengewinner

Von Thomas Gillmeister

Leipzig - Ihre Geschäftsidee Dogmobile kam gerade so richtig in Fahrt. Dann sorgte Corona für eine Vollbremsung. Hundebesitzer stornierten, weil das Reisen verboten war. Aber mit den zunehmenden Lockerungen spürt Monika Eckstein-Scheffler (53) wieder verstärkte Nachfrage.

Unternehmerin Monika Eckstein-Scheffler (53) mit ihren Hunden Forrest, Louis und Valley (von groß nach klein).
Unternehmerin Monika Eckstein-Scheffler (53) mit ihren Hunden Forrest, Louis und Valley (von groß nach klein).  © Picture Point/Roger Petzsche

"Ich verbringe die Ferien gern an der Ostsee mit meinen Rackern“, erzählt sie und meint damit ihre drei Vierbeiner Forrest (4), Louis (3) und Vally (1). 

Doch damit fingen in der Vergangenheit die Probleme an. "Ich fand rund um Leipzig niemanden, der moderne Reisemobile auch an Hundebesitzer vermietete."

So entdeckte die Suchende eine Marktlücke. In ihrem Job als selbstständige Personalvermittlerin lief es nicht mehr rund. Ende 2017 musste sie aufgeben und begann als 50-Jährige noch einmal von vorn. 

Die Idee: ein hundefreundliches Dogmobil. Es hat neben einer Vollausstattung für Zweibeiner auch eine Hundezubehörbox - mit Reiseapotheke, Spielzeug, Futterproben, Hundehandtuch und Kuscheldecken.


Hunde willkommen: Auch Vierbeiner genießen scheinbar das Abenteuer auf Rädern.
Hunde willkommen: Auch Vierbeiner genießen scheinbar das Abenteuer auf Rädern.  © Picture Point/Roger Petzsche

Wegen Corona: Dogmobile gefragter denn je

Im Dogmobil wartet eine Vollauslastung auf die reisefreudigen Vierbeiner.
Im Dogmobil wartet eine Vollauslastung auf die reisefreudigen Vierbeiner.  © Picture Point/Roger Petzsche

Inzwischen zählen mehrere winterfeste Wohnmobile zu ihrem Fuhrpark. Eigentlich beginnt die Saison im Frühjahr. Doch wegen der Corona-Pandemie stornierten viele verunsicherte Kunden, die nach Spanien, Holland oder Norwegen aufbrechen wollten. 

Und jetzt? Zählen Wohnmobile plötzlich zu den Krisengewinnern. So beginnt der Motor des kleinen Geschäfts von Monika Eckstein-Scheffler wieder zu laufen. Die Dogmobile sind gefragter denn je und die Sächsin freut sich schon auf die Schnappschüsse ihrer Kunden mit Hunden.

Mehr Infos dazu gibt es >>>hier

Titelfoto: Picture Point/Roger Petzsche

Mehr zum Thema Tiere:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0