Paar dreht komplett durch, als es während der Fahrt aus dem Autofenster sieht

Stroud (Australien) - Diese Fahrt werden Rachael Pace und ihr Freund Kyle Vella wohl nie vergessen.

Wie kommt denn die Schlange hier an die Scheibe?
Wie kommt denn die Schlange hier an die Scheibe?  © Facebook/Screenshots/Rachael Pace

Das Paar fuhr Ende 2020 im australischen Stroud in seinem Pick-up Truck nach Hause, als es plötzlich einen ungebetenen Gast am Fenster der Fahrerseite entdeckte, berichtet aktuell die Daily Mail.

Kyle Vella bekam den Schock seines Lebens, denn eine Schlange tauchte direkt neben seinem Kopf an der Scheibe auf. Auf dem Beifahrersitz saß Freundin Rachael Pace, die sofort ihr Handy zückte und Videos von der kuriosen Situation drehte.

In den Clips, die Pace kurz nach dem Vorfall auf ihrem Facebook-Account veröffentlichte, hört man sie und ihren Freund komplett durchdrehen. "Was zum fxxx?! Fxxx!", hört man Kyle Vella panisch schreien, während er trotz allem weiterfährt.

Affe entführt Hund und hält ihn gefangen: Was danach passiert, rührt viele zu Tränen
Tiere Affe entführt Hund und hält ihn gefangen: Was danach passiert, rührt viele zu Tränen

Seine Freundin steht ihm in nichts nach, zeigt sich in der Aufnahme ähnlich geschockt, kann sich außerdem ein hysterisches Lachen nicht verkneifen.

Freundlicher Nachbar springt ein

Links: Rachael Pace und ihr Freund Kyle Vella konnten am Ende wieder lachen. Rechts: Die Schlange hing auf der Ladefläche in einem Käfig.
Links: Rachael Pace und ihr Freund Kyle Vella konnten am Ende wieder lachen. Rechts: Die Schlange hing auf der Ladefläche in einem Käfig.  © Facebook/Screenshots/Rachael Pace

Doch wie kam die Schlange überhaupt neben die Scheibe des Fahrers?

Rachael Pace lieferte die Antwort, indem sie mehrfach mit der Kamera Richtung Rückseite des Pick-up Trucks schwenkte. Dort kann der Zuschauer sehen, dass ein Käfig auf der Ladefläche stand, aus dem sich das Tier herausschlängelte.

Allerdings war der Käfig nie dazu gedacht diese Schlange zu transportieren. Bei dem Tier handelte es sich definitiv um einen blinden Passagier.

Zuckersüßer Zuwachs im Opel-Zoo: Babys der Roten Pandas zeigen sich der Öffentlichkeit
Tiere Zuckersüßer Zuwachs im Opel-Zoo: Babys der Roten Pandas zeigen sich der Öffentlichkeit

Doch wie sollten die beiden das Reptil nun wieder loswerden? Kyle Vella hoffte zunächst darauf, dass der ungebetene Gast früher oder später vom Fahrtwind auf die Straße befördert werden würde.

Doch die Schlange dachte gar nicht daran, sich davon aus der Ruhe bringen zu lassen und hielt tapfer Kurs.

Letzten Endes flüchtete das Paar aus dem Auto und konnte sich dank der Hilfe eines Mannes, der sich mit Schlangen offenbar besser auskannte, des Tiers entledigen.

Der freundliche Helfer, der den beiden Australiern gegenüber wohnt, half ihnen die Schlange in einem Bach auszusetzen. Und so ging die Situation für alle am Ende glimpflich aus.

Titelfoto: Facebook/Screenshots/Rachael Pace

Mehr zum Thema Tiere: