Schäfchen auf großer Reise: Polizei fängt entlaufene Tiere auf Weg zur Bundesstraße ein

Oberharz am Brocken - Eine Gruppe entlaufener Kamerunschafe ist am Montag von Polizeibeamten in Oberharz am Brocken (Landkreis Harz) eingefangen worden.

Die Polizei hat am Montagmorgen im Harz drei entlaufene Kamerunschafe eingefangen. (Symbolbild)
Die Polizei hat am Montagmorgen im Harz drei entlaufene Kamerunschafe eingefangen. (Symbolbild)  © Hendrik Schmidt/dpa

Die drei Tiere waren gegen 9.30 Uhr im Ortsteil Hasselfelde aus einer Koppel ausgebrochen und liefen in Richtung der Bundesstraße 81, wie die Polizei mitteilte.

Den Angaben zufolge fingen die Beamten die Schafe am Morgen ein und trieben sie in einen angrenzenden Park.

Anschließend übergaben sie die Tiere einem Verantwortlichen.

Titelfoto: Hendrik Schmidt/dpa

Mehr zum Thema Tiere: