Wo kommt die denn her? Katze im Cockpit! Pilot attackiert

Khartoum - Blinder Passagier an Bord! Im Sudan musste ein Pilot mit einem Passagierflugzeug umdrehen, nachdem er von einer Katze angegriffen wurde.

In einem Passagierflugzeug schaffte es eine Katze bis ins Cockpit. Dort griff sie den Piloten an. (Symbolbild)
In einem Passagierflugzeug schaffte es eine Katze bis ins Cockpit. Dort griff sie den Piloten an. (Symbolbild)  © 123rf.com/Yuliia Povoroznyk

Ein Flugkapitän der sudanesischen Fluggesellschaft Tarco Air wurde in der vergangenen Woche während des Fluges von Khartoum nach Doha, Hauptstadt von Katar, von einer Katze angegriffen, berichtet unter anderem "9News".

Der Vorfall ereignete sich etwa 30 Minuten nach dem Start. Das Tier habe plötzlich im Cockpit gestanden und attackierte den Mann, wodurch er gezwungen wurde, zum Flughafen in der sudanesischen Hauptstadt zurückzukehren.

Eine Untersuchung der Fluggesellschaft ergab, dass der kleine Streuner wahrscheinlich während der Reinigungs- oder Wartungsarbeiten an der Maschine im Hangar in das Flugzeug gestiegen ist.

Über den Zustand des Piloten ist leider nichts bekannt. Ebenso, wie viele Passagiere zur "Tatzeit" an Bord waren.

Informationen darüber, was mit dem Vierbeiner passiert ist oder ob er einen Besitzer hatte, liegen nicht vor.

Es ist nicht das erste Mal, dass eine Samtpfote in einem Flugzeug Chaos anrichtet. 2012 entkam ein Kätzchen aus seiner Tierbox in einem Flugzeug aus Kanada. Dort dürfen einige Tiere in der Kabine mitreisen.

Titelfoto: 123rf.com/Yuliia Povoroznyk

Mehr zum Thema Tiergeschichten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0