Tür von Mehrfamilienhaus gesprengt: Rassistisches Motiv?

Aschersleben - Unbekannte haben in Aschersleben im Salzlandkreis die Tür eines Mehrfamilienhauses gesprengt.

Die Ermittlungen der Polizei laufen. (Symbolbild)
Die Ermittlungen der Polizei laufen. (Symbolbild)  © 123RF/animaflorapicsstock

In der Nacht zum Freitag entzündeten Unbekannte einen pyrotechnischen Gegenstand im Eingangsbereich des Mehrfamilienhauses, wie die Polizei mitteilte. 

Es wurde kein Mensch verletzt. Die Eingangstür des Hauses wurde schwer beschädigt.  

Da es sich sowohl bei dem Eigentümer des Hauses als auch bei den beiden Bewohnern um syrische Staatsbürger handelt, sei ein "fremdenfeindlicher Hintergrund" nicht ausgeschlossen, informierte die Polizei. 

Die Ermittlungen laufen.

Titelfoto: 123RF/animaflorapicsstock

Mehr zum Thema Tiere:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0