Verschwundene Katze taucht wieder auf, doch etwas stimmt nicht

Netz - Für Tierbesitzer ist es eine der größten Ängste: plötzlich ist der geliebte Vierbeiner weg! Stanislav Zak hatte Glück und seine Katze kehrte kurz darauf zu ihm zurück - dachte er zumindest...

Doppeltes Lottchen oder Zufall? Die beiden Katzen sehen sich verblüffend ähnlich.
Doppeltes Lottchen oder Zufall? Die beiden Katzen sehen sich verblüffend ähnlich.  © twitter.com/JimMFelton/

Für den Russen Stanislav Zak war es eine Katastrophe: seine geliebte Katze verschwand von heute auf morgen ohne ein Lebenszeichen!

Doch er hatte Glück im Unglück. "Vor einer Woche habe ich sie wiedergefunden und nach Hause gebracht", schrieb der Mann in einer Facebook-Gruppe.

Eigentlich würde die Geschichte hier mit einem Happy End abschließen, aber auf Zak wartete noch eine Überraschung, die es in sich hatte.

"Heute kam meine Katze zurück" schrieb er weiter. Um die Verwirrung komplett zu machen, ergänzte er "Jetzt habe ich zwei identische Katzen". 

Darunter postete Zak ein Foto, dass seine unglaubliche Geschichte bestätigt. Das Bild zeigt zwei schwarz-weiße Katzen, die exakt gleich auszusehen scheinen. 

Sind beide Katzen Geschwister oder ist es nur ein seltsamer Zufall?

Die Katze, die Zak fand, sah also genauso aus wie sein eigentliches Haustier und man kann ihm keine Vorwürfe dafür machen, dass er die beiden verwechselte. Doch was hat es mit der doppelten Katze auf sich? Sind beide Geschwister oder ist es doch nur ein seltsamer Zufall?

Auf dem Internetportal Reddit überschlugen sich die Reaktionen auf die Geschichte förmlich. So scherzt ein User, dass Katzen heimlich Zeitreisende sind". Auch Vergleiche zu Schrödingers Katze werden herangezogen. Einige Nutzer äußern allerdings auch ihre Skepsis und behaupten, die ganze Geschichte sei ausgedacht. Beweise dafür gibt es aber nicht.

Ob Zak inzwischen weiß, welche von beiden sein geliebter Stubentiger ist oder ob er einfach beide Katzen behalten hat, ist ungeklärt. 

Viele Internet-Nutzer hoffen nun darauf, dass sich Zak erneut zu Wort melden und für Aufklärung sorgen wird.

Titelfoto: twitter.com/JimMFelton/

Mehr zum Thema Tiere:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0