Frau klaut süßes Meerschweinchen aus fremdem Garten

Wiesloch - Ob sie es einfach nur süß fand? Am Donnerstag klaute jedenfalls eine 39-jährige Frau ein Meerschweinchen aus einem Garten im badischen Wiesloch. 

Wie süß kann ein Tierchen nur sein? Das Meerschweinchen blickt in die Kamera.
Wie süß kann ein Tierchen nur sein? Das Meerschweinchen blickt in die Kamera.  © Polizei Mannheim

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, nahm die Frau das kleine Tierchen einfach auf dem Weg nach Hause aus einem fremden Vorgarten mit. 

Kurz nach 22 Uhr meldete sich dann aber die Mutter der Diebin bei der Polizei und eine Streife holte das Meerschweinchen ab.

Nachdem sie es auf der Wache versorgt hatten, brachten es die Beamten am Freitag schließlich ins Tierheim. 

Die 39-jährige Frau, die sich an den ganzen Vorfall nicht mehr erinnern konnte, wurde in eine psychiatrische Klinik eingeliefert. 

Die Polizei sucht nun nach dem Besitzer des kleinen Tieres. Dieser kann sich unter 06222 57090 bei der Polizei melden. 

Hoffen wir mal, dass das süße Tierchen nun bald wieder bei seinem Besitzer ist...

Titelfoto: Polizei Mannheim

Mehr zum Thema Tiere:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0