Frau ist schockiert als sie erfährt, was ihre Stiefmutter mit ihrem ungeborenen Kind vorhat

Kennewick (Washington/USA) - Es ist einfach unglaublich, was sich einige Menschen erlauben.

Deseree Rose (32) kann bis heute nicht glauben, was ihr die fremde Frau in einem Einkaufszentrum eröffnete.
Deseree Rose (32) kann bis heute nicht glauben, was ihr die fremde Frau in einem Einkaufszentrum eröffnete.  © Bildmontage: Instagram/Screenshot/deseree_rose (2)

Vor wenigen Tagen teilte eine junge Frau namens Deseree Rose (32) ein kurzes Video auf der Social-Media-Plattform TikTok – und ließ fünf Millionen Nutzer sprachlos zurück.

In dem Clip spielt sie eine ungewöhnliche Begegnung nach, die sie vor etwa zwölf Jahren im jungen Alter von gerade einmal 20 Jahren machte.

Damals traf die im neunten Monat schwangere Deseree in einem Einkaufszentrum auf eine ihr völlig fremde Frau – und erfuhr kurz darauf, dass ihr Kind zur Adoption freigegeben werden soll.

Rektalmassagen gegen Schluckauf! Arzt empfiehlt außergewöhnliches Heilmittel
TikTok Rektalmassagen gegen Schluckauf! Arzt empfiehlt außergewöhnliches Heilmittel

"Oh mein Gott, sind Sie das? Sind Sie Deseree Rose?", fragte die Dame, die auf sie zugekommen war und ganz aufgeregt wirkte.

Die TikTok-Nutzerin runzelte die Stirn, bejahte die Frage jedoch.

"Wir sind uns noch nicht offiziell vorgestellt worden", fuhr die Fremde daraufhin fort und ließ anschließend eine richtige Bombe platzen:

"Mein Name ist Wendy und das ist mein Enkelkind in Ihrem Bauch."

Ausgerechnet Deserees Stiefmutter versprach das Kind an eine fremde Familie

Auf TikTok spielte die junge Frau das kuriose Szenario nach.
Auf TikTok spielte die junge Frau das kuriose Szenario nach.  © Bildmontage: TikTok/Screenshot/deseree_rose (2)

Die verwirrte Deseree wusste gar nicht wie ihr geschah und fragte die Frau daraufhin, ob sie vielleicht mit ihrem Freund verwandt war.

"Nein, ich bin die Mutter von Scott. Du weißt schon, Scott und Jerry, das Paar, das dein Baby adoptiert", lachte diese und erklärte ihr daraufhin, dass ihre Friseuse – Deserees Stiefmutter – ihnen versichert hatte, dass sie das Kind haben könnten, sobald es auf der Welt war.

Die 20-Jährige konnte ihren Ohren kaum trauen. Das musste ein schlechter Witz sein!

Was ein Mann während Geburt seines Sohnes macht, entsetzt viele TikTok-User
TikTok Was ein Mann während Geburt seines Sohnes macht, entsetzt viele TikTok-User

Leider nicht. In einem weiteren Video fügt Deseree hinzu: "Im Grunde genommen hatte meine Stiefmutter diesem Paar gesagt, dass sie meine Tochter adoptieren könnten – und ich hatte von all dem keine Ahnung."

Niemals hatte sie ihr gesagt, dass sie ihr Baby abgeben möchte – im Gegenteil!

"Sie ist einfach sehr kontrollierend", seufzt die 32-Jährige. Heute haben die beiden übrigens keinen Kontakt mehr und Deseree lebt glücklich und zufrieden – gemeinsam mit ihrer Tochter Addison.

Titelfoto: Bildmontage: Instagram/Screenshot/deseree_rose (2)

Mehr zum Thema TikTok: