21-Jährige von Regionalbahn erfasst

Baden-Baden - Schweres Unglück bei Baden-Baden!

Eine 21-Jährige wurde von einem Zug erfasst. (Symbolbild)
Eine 21-Jährige wurde von einem Zug erfasst. (Symbolbild)  © Sebastian Gollnow/dpa

Wie die Polizei Offenburg mitteilte, wurde eine Frau (21) zwischen der Haltestelle Baden-Baden Rebland und Bühl von einem durchfahrenden Regionalzug erfasst.

Die 21-Jährige war in der Nähe der Gleise spazieren gewesen.

Sie musste vor Ort behandelt werden, ehe sie verletzt ins Krankenhaus gebracht wurde.

Klarheit nach Chempark-Explosion: Daher stammen die Abfälle!
Unglück Klarheit nach Chempark-Explosion: Daher stammen die Abfälle!


Die Strecke der Rheintalbahn war für zwei Stunden gesperrt worden.

Titelfoto: Sebastian Gollnow/dpa

Mehr zum Thema Unglück: