Tragischer Unfall: Mann stirbt beim Rasenmähen

Ochsenhausen - Tragisches Unglück in Ochsenhausen!

Der Mann saß auf einem motorisierten Aufsitzmäher. (Symbolbild)
Der Mann saß auf einem motorisierten Aufsitzmäher. (Symbolbild)  © Aigars Reinholds/123RF

Wie das Polizeipräsidium Ulm am Montagvormittag mitteilte, ist ein Mann am Freitagmittag ums Leben gekommen.

Der 74-Jährige war demnach mit Mäharbeiten auf einem Privatgrundstück beschäftigt, wobei er auf einem motorisierten Aufsitzmäher saß.

In einem Hang soll der Traktor dann ins Rutschen geraten und sich überschlagen haben, wobei der Mann eingeklemmt wurde.

Dabei erlitt er so schwere Verletzungen, dass der Notarzt nur noch den Tod feststellen konnte, schreibt die Polizei.

Die Verkehrspolizei aus Laupheim hat keinerlei Hinweise auf ein Fremdverschulden festgestellt und geht von einem tragischen Unfall aus.

Auch die Feuerwehr war im Einsatz.

Titelfoto: Aigars Reinholds/123RF

Mehr zum Thema Unglück:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0