Mann stirbt beim Baden in Baggersee

Kappel-Grafenhausen - Tragischer Fund im Ortenaukreis!

Bekannte des Mannes fanden ihn auf der Wasseroberfläche treibend. (Symbolbild)
Bekannte des Mannes fanden ihn auf der Wasseroberfläche treibend. (Symbolbild)  © Edith Geuppert/dpa

Beim Baden in einem Baggersee ist ein 48 Jahre alter Mann gestorben. 

Bekannte des Mannes hätten ihn auf der Wasseroberfläche treibend entdeckt, teilte die Polizei am Montag mit. 

Zuvor hatten sie etwa zwei Stunden lang nach ihm gesucht. Rettungskräfte versuchten erfolglos, den 48-Jährigen wiederzubeleben. 

Details zu den Umständen des Vorfalls am Sonntagabend in Kappel-Grafenhausen waren zunächst nicht bekannt. 

Die Polizei geht von einem Unglück aus. 

Es gibt keine Hinweise auf ein Fremdverschulden.

Titelfoto: Edith Geuppert/dpa

Mehr zum Thema Unglück:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0