Unglück im Wald: Mann fällt Baum, Ehefrau von Ast erschlagen

Ulm - In einem Waldgebiet zwischen Heiningen und Gammelshausen kam eine Frau offenbar um, weil sie von einem Ast am Kopf getroffen wurde. 

Die Frau wurde von einem Ast getroffen (Symbolbild).
Die Frau wurde von einem Ast getroffen (Symbolbild).  © Patrick Seeger/dpa

Ein Senior fällte am Dienstag gegen 17 Uhr einen Baum. 

Seine Ehefrau, die sich in der Nähe befand, fiel ein Ast bei den Fällarbeiten auf den Kopf, wie die Polizei nach derzeitigem Kenntnisstand mitteilt. 

Der Ehemann verständigte sofort den Notruf. Rettungsdienst und Bergwacht rückten aus. 

Ein Helikopter brachte die Verletzte in ein Krankenhaus, wo sie ihren schweren Verletzungen erlag. 


Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. 

Titelfoto: Patrick Seeger/dpa

Mehr zum Thema Unglück:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0