Vier Tote in Einfamilienhaus entdeckt

Helsinki - In einer kleinen Gemeinde in Finnland sind vier Tote in einem Einfamilienhaus entdeckt worden.

Die Polizei ermittelt zur Todesursache der vier Personen. (Symbolbild)
Die Polizei ermittelt zur Todesursache der vier Personen. (Symbolbild)  © 123rf/karavanov

Wie die zuständige Polizei am Dienstag mitteilte, wurde sie am Montag darüber informiert, dass man zwei Tote in einem Eigenheim in der Gemeinde Kirkkonummi bei Helsinki gefunden habe.

In dem Haus habe man schließlich zwei weitere Tote entdeckt. Bei allen vieren handle es sich um Erwachsene.

Die Polizei nahm Ermittlungen zur Todesursache auf.

Unfall in Metall-Betrieb: Stahlarbeiter stirbt
Unglück Unfall in Metall-Betrieb: Stahlarbeiter stirbt

Es gebe keine äußeren Anzeichen von Gewalt, sagte Ermittlungsleiterin Nina Kangas dem finnischen Rundfunksender Yle.

Da sich die Ermittlungen aber noch in einer frühen Phase befänden, könne nichts ausgeschlossen werden.

Titelfoto: 123rf/karavanov

Mehr zum Thema Unglück: