Wanderer stürzt bei Todtnauer Wasserfällen in die Tiefe

Todtnau - Bei den Todtnauer Wasserfällen kam es am Freitag zu einem Unglück.

Auf steinigem Untergrund rutschte der Mann aus. (Archivbild)
Auf steinigem Untergrund rutschte der Mann aus. (Archivbild)  © Philipp von Ditfurth/dpa

Ein 46-Jähriger befand sich mit seiner Lebensgefährtin auf einer Wanderung, als er auf dem steinigen Untergrund ausrutschte und so vom Weg abkam.

Die Polizei teilte mit, dass der Mann einige Meter in die Tiefe stürzte. Er musste von der Bergwacht gerettet und mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.

Wie schwer sich der Mann verletzte, war zunächst unklar.

Akute Lebensgefahr soll allerdings nicht bestehen.

Titelfoto: Philipp von Ditfurth/dpa

Mehr zum Thema Unglück: