Zweijähriges Mädchen kämpft nach Sturz aus Fenster um ihr Leben

Hagen - Tragisches Unglück in NRW: Ein zwei Jahre altes Mädchen hat sich in Hagen bei einem Fenstersturz aus dem vierten Stock eines Mehrfamilienhauses lebensgefährlich verletzt.

Ein Rettungshubschrauber kam bei dem Unfall zum Einsatz. (Symbolbild)
Ein Rettungshubschrauber kam bei dem Unfall zum Einsatz. (Symbolbild)  © Stefan Rampfel/dpa

Ersten Ermittlungen nach habe das Mädchen vermutlich auf einem Bett neben dem Fenster gespielt, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Sie habe das Fenster dann selbst geöffnet und sei ohne Fremdeinwirkung am frühen Donnerstagnachmittag herausgestürzt.

Ein Rettungshubschrauber brachte das Kleinkind in eine Spezialklinik.

Titelfoto: Stefan Rampfel/dpa

Mehr zum Thema Unglück: