Typ prügelt am helllichten Tag vor Nordhausener Supermarkt auf Obdachlosen ein

Nordhausen - In Nordhausen hat am Donnerstag ein 42-Jähriger auf einen Obdachlosen eingeprügelt.

In Nordhausen wurde am Donnerstag ein Obdachloser Opfer einer Prügelattacke. (Symbolbild)
In Nordhausen wurde am Donnerstag ein Obdachloser Opfer einer Prügelattacke. (Symbolbild)  © 123RF/Kuzma

Wie die Polizei berichtet, ereignete sich die Prügelattacke gegen 15.55 Uhr vor einem Einkaufsmarkt in der Nordhäuser Neustadtstraße.

Passanten bekamen die Attacke mit und verständigten die Beamten. Sie trafen den Täter noch vor dem Markt an.

Neben einer Anzeige wurde dem Schläger auch ein Platzverweis erteilt.

Bratwurst als Belohnung sorgt in Thüringen für Ansturm auf Impfstelle
Thüringen Bratwurst als Belohnung sorgt in Thüringen für Ansturm auf Impfstelle

Laut Mitteilung trug der 48-jährige Obdachlose leichte Schürfwunden davon.

Warum der Mann auf das Opfer einschlug, ist noch unklar.

Titelfoto: 123RF/Kuzma

Mehr zum Thema Thüringen Crime: