200 Liter Frittierfett aus Mülltonnen bei Burger King geklaut

Bad Salzungen - Unbekannte haben in Bad Salzungen in der Nacht von Freitag zu Samstag ungewöhnliches Diebesgut geklaut.

Rund 200 Liter Frittierfett wurden bei Burger King in Bad Salzungen (Wartburgkreis) geklaut. (Symbolbild)
Rund 200 Liter Frittierfett wurden bei Burger King in Bad Salzungen (Wartburgkreis) geklaut. (Symbolbild)  © 123RF/parilovv

Wie die Polizei mitteilte, entwendeten die Täter rund 200 Liter Frittierfett bei Burger King in der Leimbacher Straße.

Den Angaben zufolge seien die Diebe über ein Tor auf das Gelände des Fast-Food-Restaurants eingedrungen.

Das Fett nahmen sie aus drei Mülltonnen, erklärte die Polizei.

Der entstandene Schaden wird auf rund 400 Euro geschätzt.

Titelfoto: 123RF/parilovv

Mehr zum Thema Thüringen Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0