Frau hört Poltergeräusche und ruft 110: Polizei entlarvt den Übeltäter schnell

Erfurt - Eine 29 Jahre alte Frau hat wegen eines vermeintlichen Einbrechers in ihrer Wohnung einen Großeinsatz der Polizei verursacht.

Ein Saugroboter hat die seltsamen Geräusche in der Wohnung der Frau verursacht. (Symbolbild)
Ein Saugroboter hat die seltsamen Geräusche in der Wohnung der Frau verursacht. (Symbolbild)  © 123RF/krolfoto

Die Frau war durch Poltergeräusche aufgeschreckt worden und alarmierte die Polizei, die in der Nacht zum Dienstag mit mehreren Streifenwagen-Besatzungen anrückte.

Als Einbrecher, vor dem sich die Frau in ihrem Schlafzimmer einschloss, entpuppte sich schließlich ein elektronischer Gefährte:

Der Saugroboter der Frau hatte sich nachts wie ein guter Wichtel aus dem Märchen an die Putzarbeit gemacht.

Dabei war er gegen Möbel gestoßen.

Titelfoto: 123RF/krolfoto

Mehr zum Thema Thüringen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0