Mehrfamilienhaus in Flammen: Anwohner sollen Fenster und Türen schließen!

Suhl - Ein Mehrfamilienhaus in Frankenblick (Landkreis Sonneberg) steht seit den Morgenstunden in Vollbrand.

Flammen schlugen aus dem Haus.
Flammen schlugen aus dem Haus.  © NEWS5 / Ittig

Anwohner rund um die Kohlgasse im Ortsteil Mengersgereuth-Hämmern sind aufgrund der Rauchentwicklung dazu aufgefordert, Türen und Fenster geschlossen zu halten, wie ein Sprecher der Polizei am Dienstagmorgen mitteilte.

Nach derzeitigem Erkenntnisstand sei niemand durch die Flammen verletzt worden.

Die Brandursache ist aktuell noch unklar, der Brandursachenermittler wird seine Tätigkeit zeitnah aufnehmen - aktuell wird noch eine mögliche Einsturzgefahr des Gebäudes geprüft.

Anwohner sollen aufgrund der Rauchentwicklung Türen und Fenster geschlossen halten.
Anwohner sollen aufgrund der Rauchentwicklung Türen und Fenster geschlossen halten.  © NEWS5 / Ittig

Der Schaden könnte sich laut Polizei nach groben Schätzungen auf etwa 50.000 Euro belaufen.

Titelfoto: NEWS5 / Ittig

Mehr zum Thema Thüringen Lokal: