Heiligenstadt: Transporter brennt mitten auf der Straße

Heiligenstadt - Ein Kleintransporter ist am Montagabend in Heiligenstadt (Landkreis Eichsfeld) in Flammen aufgegangen.

Die Feuerwehr löscht den brennenden Transporter.
Die Feuerwehr löscht den brennenden Transporter.  © Feuerwehr Heiligenstadt

Wie die Feuerwehr in einer Mitteilung erklärte, brannte das Fahrzeug gegen 17 Uhr auf der Landstraße 1005 in der Einfahrt zum Gewerbegebiet.

Die Feuerwehr war nach der Alarmierung wenige Minuten später vor Ort. Laut den Einsatzkräften stand bei ihrer Ankunft der vordere Bereich des Transporters in Flammen.

Nach rund 40 Minuten war der Brand gelöscht und die Kameraden konnten die Einsatzstelle wieder verlassen.

Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Allen Insassen war es gelungen, das Fahrzeug unbeschadet zu verlassen.

Titelfoto: Feuerwehr Heiligenstadt

Mehr zum Thema Thüringen Lokal: